Skip to content
Mehr Schutz für Orcas in Russland

Mehr Schutz für Orcas in Russland

Während es in den meisten Ländern inzwischen verboten ist, Schwertwale ihrem natürlichen Lebensraum zu entreißen...
Norwegen: Walfang trotz Corona

Norwegen: Walfang trotz Corona

Während sich die Welt langsam an die Selbstisolation und die Probleme im Zusammenhang mit der...
Japans Walfangschiff kehrt leer zurück – doch in Taiji geht die Jagd weiter

Japans Walfangschiff kehrt leer zurück – doch in Taiji geht die Jagd weiter

Gute Neuigkeiten: Das erste Mal seit dem offiziellen Austritt Japans aus der Internationalen Walfangkommission (IWC)...
Schiffskollisionen mit Walen vermeiden – worauf kommt es an?

Schiffskollisionen mit Walen vermeiden – worauf kommt es an?

In einem hoffnungsvoll stimmenden Artikel der Vancouver Sun wurde kürzlich berichtet, dass man mit technologischer...

Delfin-Zirkus in Indonesien geschlossen

Port River Delfine

Das Ministerium für Umwelt und Forstwirtschaft in Indonesien hat die Lizenz für einen Delfin-Zirkus nicht verlängert. Der Wanderzirkus der Firma Wersut Seguni Indonesia muss somit schließen. Bereits seit Jahren kämpfen lokale Aktivist*innen und das Dolphin Project, unterstützt von WDC, gegen den Betrieb.

Für die Delfine bedeutete diese Art der Show extremen Stress, denn sie haben zum Teil mehrere Tage in kleinen Transportboxen verbracht. Hatte der Zirkus seinen Bestimmungsort erreicht, mussten die Delfine in extrem kleinen und mit gechlortem Wasser gefüllten Becken Kunststücke vorführen und zu lauter Musik „tanzen“.

Michaela Harfst

Über Michaela Harfst

Leiterin Kommunikation - Bei WDC ist Michaela Harfst für den Kontakt mit Journalist*innen zuständig. Sie betreut außerdem die Website und Social Media Kanäle von WDC.

Hinterlassen Sie einen Kommentar