Zum Inhalt springen
Massenstrandung von Grindwalen in Tasmanien

Massenstrandung von Grindwalen in Tasmanien

Grindwale (C) Nicola Hodgins, WDC Über 250 Grindwale strandeten auf einer Sandbank in einem abgelegenen...
Buckelwal 30 km flussaufwärts des East Alligator River in Australien entdeckt

Buckelwal 30 km flussaufwärts des East Alligator River in Australien entdeckt

Buckelwale in der Antarktis. (C) Marta Hevia / WDC Wildtierexpert*innen beobachten vor Nordaustralien einen Buckelwal,...
Mysterium: Greifen Orcas im Atlantik Boote an?

Mysterium: Greifen Orcas im Atlantik Boote an?

Orcas mit Fischerbooten vor der Küste Spaniens, bei Tarifa. (C) Rob Lott Wissenschaftler*innen versuchen herauszufinden,...
Ruhigere Gewässer bringen Delfine nach Hongkong zurück

Ruhigere Gewässer bringen Delfine nach Hongkong zurück

(C) Nicola Hodgins, WDC Wissenschaftler*innen, die in Hongkong gefährdete Chinesische Weiße Delfine (Indopazifische Buckeldelfine) untersuchen,...

Delfine in Gefangenschaft werden von Barcelona nach Griechenland gebracht

(C) WDC
(C) WDC
Die drei verbliebenen Tümmler im Zoo von Barcelona wurden in den Zoologischen Park von Attika, in Griechenland, gebracht.

Dieser Umzug bedeutet, dass nun keine Delfine mehr in Barcelona gehalten werden – nachdem der Stadtrat 2018 beschlossen hatte, den Bau weiterer Delfinarien zu verbieten.

Lange Zeit bestand die Hoffnung, dass die Behörden die Delfine nach Möglichkeit in ein geeignetes Meeresrefugium überführen würden, anstatt sie in ein anderes Delfinarium zu bringen. Im Rahmen unserer Kooperation mit “Dolphinaria-free Europe”, einer Koalition von NGOs, die sich für das Ende von Delfinarien in Europa einsetzen, werden wir nun umso stärker mit Kolleg*innen in Spanien und Griechenland zusammenarbeiten, um dieser besorgniserregenden neuen Entwicklung entgegenzuwirken.

Erfahren Sie hier mehr über unsere Arbeit gegen die Gefangenhaltung von Walen und Delfinen.

 

 

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Wir setzen uns weltweit in verschiedenen Projekten für Wale und Delfine ein.

Ulla Ludewig

Über Ulla Ludewig

Projektreferentin - Ulla Christina Ludewig setzt sich im deutschen und internationalen WDC-Team für die Schließung von Delfinarien und verantwortungsbewusste Wal- und Delfinbeobachtung ein.

Hinterlassen Sie einen Kommentar