Jobs bei WDC: Kampaigner*in

Die internationale Wal- und Delfinschutzorganisation WDC sucht für ihr Deutschlandbüro in München ab September 2019 eine*n engagierte*n und erfahrene*n

Kampaigner*in (w/m/d)

für +/- 32 Wochenstunden. Die Stelle ist unbefristet. Arbeitsort ist das WDC-Büro in München. Es besteht die Möglichkeit, tageweise von zu Hause aus zu arbeiten.

Sie sind Teil des Policy Teams von WDC Deutschland. Ihre Vorgesetzte ist die Geschäftsführerin von WDC Deutschland.

Ihre Verantwortung

Sie haben die Aufgabe, die Ziele von WDC - schwerpunktmäßig in den Bereichen „Walfang und Treibjagden beenden“ sowie der Rolle der Wale für den Klimaschutz - in der Öffentlichkeit und gegenüber Entscheidungsträger*innen zu vertreten und deren Realisierung im Rahmen von Kampagnen, Öffentlichkeitsarbeit und politischer Arbeit voranzutreiben.

Dazu zählen: Teilnahme an internationalen Gremien/Konventionen, Ansprechpartner*in für Journalist*innen sein, Vorträge und Präsentationen halten, proaktives Networking mit allen relevanten Gruppen betreiben (50%). Sie planen, koordinieren und setzten Kampagnen in Ihren Bereichen um (50%).

Nebenaufgaben: Sie koordinieren und unterstützen die Umsetzung von Kampagnen aus anderen WDC-Büros bzw. aus anderen Policy Bereichen bei Bedarf.

Zusammenarbeit (mit anderen Abteilungen/Teams): Sie arbeiten in enger Abstimmung mit den Policy- Kolleg*innen im deutschen und internationalen Team und mit den Kommunikations- und Fundraising- Teams in Deutschland.

Sie bringen mit

  • Abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium bevorzugt in den Bereichen internationale Politik, Umweltmanagement, Biologie oder ähnlichem, oder eine vergleichbare berufliche Qualifikation
  • Zwei bis drei Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • Erfahrung in der Planung und Umsetzung von Kampagnen
  • Sicheres Auftreten
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und ausgezeichnete Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Die Mitarbeit in der größten internationalen Wal- und Delfinschutzorganisation
  • Ein spannendes und herausforderndes Themenfeld
  • Die Möglichkeit, etwas zu bewegen
  • Ein engagiertes, vielseitiges und dynamisches Team
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit von zu Hause aus zu arbeiten
  • Ein Bruttojahresgehalt von € 30.874.- bei 32 Wochenstunden (€ 38.592.- Vollzeitäquivalent).

Haben Sie Lust und den Ehrgeiz, sich gemeinsam mit uns für den Schutz von Walen und Delfinen einzusetzen? Dann überzeugen Sie uns.

WDC ist eine als gemeinnützig anerkannte Körperschaft. Wir arbeiten politisch unabhängig und finanzieren uns über Spenden und Stiftungsmittel.

Informationen zum Datenschutz für Bewerber*innen

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben und Lebenslauf bitte auf Deutsch und Englisch) bis zum 5. Juli 2019 ausschließlich per E-Mail an:

Franziska Walter
Geschäftsführerin
WDC Deutschland
Implerstr. 55, 81371 München

franziska.walter@whales.org

Wenn Sie Fragen zur ausgeschriebenen Stelle haben, dann rufen Sie uns an:
Tel. +49 89 6100 2393

Team WDC Deutschland
Team WDC Deutschland

Die Wale brauchen Ihre Hilfe!

Helfen Sie uns, Wale vor den Bedrohungen wie Walfang, Umweltverschmutzung, Gefangenschaft und der industriellen Fischerei zu schützen.