Zum Inhalt springen
Lottie Pearson von WDC auf einem norwegischen Walbeobachtungsboot © WDC

Walfang in Norwegen: Die Welle der Veränderung

Walfang in Norwegen: Die Welle der Veränderung

Person steht auf norwegischem Schiff

Aktuell sind norwegische Walfangschiffe mit der Erlaubnis ausgelaufen, bis zu 1157 Wale zu töten. Jahrzehntelang wurde die größte Waljagd der Welt aus dem Ausland verurteilt – ohne Erfolg. Denn der Wandel muss in Norwegen selbst stattfinden. Deshalb wollen wir die norwegische Bevölkerung inspirieren und dabei unterstützen, die Jagden zu beenden. Das weltweite Walfangverbot ist wohl…

Weiterlesen

Neuer Bericht zeigt: Reisebranche profitiert vom Blutbad in der Bucht von Taiji

Delfin-Treibjagd in Taiji © Hans-Peter Roth Die Delfin-Treibjagd in Japan wird seit vielen Jahren zurecht kritisiert. Delfin-Familien werden in der Bucht von Taiji brutal getötet; junge Individuen werden separiert und an die Delfinarien-Industrie verkauft. Ein neuer Bericht deckt auf, wie die Tourismusbranche mit der Treibjagd in Verbindung steht. In den Jahren 2023 und 2024 haben…

Weiterlesen

Noch keine Genehmigung für die Waljagd in Island – ein Hoffnungsschimmer?

Walfangflotte Hvalur © WDC Während in Norwegen die Walfangschiffe für eine weitere Saison auf die Jagd gehen, stimmen uns die Nachrichten aus Island vorsichtig optimistisch: Der Geschäftsführer des einzigen Walfangunternehmens des Landes verkündete, dass seine Schiffe in diesem Jahr vermutlich nicht ablegen werden, um Wale zu töten.  Kristján Loftsson, Geschäftsführer des Walfangunternehmens Hvalur hf. wurde…

Weiterlesen

WDC in Japan – Teil 6: Eine lehrreiche Reise

Statue eines Buckelwals mit Kalb in Taiji

Auf meiner dreiwöchigen Reise durch Japan konnte ich mit vielen Menschen sprechen, mir die Walfleisch-Automaten in verschiedenen Städten anschauen, ein Walfang-Museum besuchen und die Walfang-Gemeinde Taiji etwas besser kennenlernen. Viele Eindrücke, die es erst einmal zu sortieren und zu verarbeiten galt.   Wenn ich an die vielen Erfahrungen zurückdenke, dann sind mir besonders die Reaktionen…

Weiterlesen

Walfang in Norwegen: Wie wir den Wandel erreichen wollen

Frau hält Banner am Hafen

Jedes Jahr werden mehr Wale durch norwegische Walfänger:innen getötet als in Japan und Island. Aber wir wissen mittlerweile, dass internationale Proteste und Kritik den Walfang nicht beenden werden. Der Wandel muss in Norwegen selbst beginnen. Deshalb arbeiten wir mit gleichgesinnten Organisationen und Aktivist:innen in Norwegen zusammen, um die norwegische Bevölkerung davon zu überzeugen, den grausamen…

Weiterlesen

Norwegen erhöht Walfangquote

Getöteter Wal in Norwegen © Michael Tenten/IMMCS Die norwegische Regierung hat die Gesamtzahl der Wale, die in dieser Saison getötet werden dürfen, auf 1157 Individuen erhöht – 157 mehr als im letzten Jahr.  Norwegen setzt die grausame Jagd auf Zwergwale fort, weil es gegen das weltweite Verbot des kommerziellen Walfangs „Einspruch“ erhebt. Unzählige Wale werden…

Weiterlesen

Bericht deckt auf: Mehr als 100.000 Kleinwale werden weltweit gejagt und getötet

Toter Flussdelfin in Indien Ein neuer Bericht von WDC und Pro Wildlife enthüllt erschreckende Zahlen zur Jagd auf Kleinwale weltweit: Einige Populationen wurden bereits an den Rand des Aussterbens getrieben.  Ein neuer Bericht von WDC und Pro Wildlife enthüllt erschreckende Zahlen zu Kleinwaljagden weltweit. Einige Delfin- und Kleinwal-Populationen sind deshalb bereits vom Aussterben bedroht. Dem…

Weiterlesen

Svandís Svavarsdóttir – eine mutige Stimme für Wale in Island

Walfangschiff mit Wal

Die isländische Fischerei-Ministerin Svandís Svavarsdóttir veranlasste letzten Sommer wegen Verstößen gegen das Tierschutzgesetz eine Verschiebung der Walfangsaison. Nun wird ihr Rücktritt gefordert. Dass bei dieser Debatte mehr auf dem Spiel steht als das Wohl der Wale, macht Kampagnenleiter Luke McMillan in seinem Blog deutlich.   In Island hat die Fischereiministerin Svandís Svavarsdóttir in den letzten sechs…

Weiterlesen

WDC in Japan – Teil 5: Die Bedeutung des Walfangs

Bild einer historischen Walfang-Szene

Der Walfang hat in Japan eine Jahrhunderte alte Geschichte und wird auch heute noch als fester Bestandteil der japanischen Identität hochgehalten. In den meisten Geschäften zählen Walfleischprodukte jedoch eher zu den seltenen Entdeckungen als zum Standartsortiment und die Debatte um den Walfang ist mit Sicherheit eines der sensibelsten Themen in Japan. Unverzichtbarer Teil der japanischen Kultur…

Weiterlesen

Walfang: Japans Fabrikschiff Nisshin Maru reicht den Staffelstab weiter

Japanisches Walfangschiff © Mark Votier Am vergangenen Wochenende kehrte die Nisshin Maru nach über 30 Jahren im Dienst von ihrem letzten Einsatz als “schwimmendes Schlachthaus” zurück in ihren Heimathafen Shimonoseki. Dort wurde sie von jubelndem Publikum empfangen, das sich anlässlich ihres Eintritts in den Ruhestand feierlich versammelt hatte. Das Mutterschiff der japanischen Walfangflotte ist in…

Weiterlesen