Zum Inhalt springen
Lottie Pearson von WDC in Norwegen © WDC

Walfang in Norwegen: Wie wir den Wandel erreichen wollen

Walfang in Norwegen: Wie wir den Wandel erreichen wollen

Frau hält Banner am Hafen

Jedes Jahr werden mehr Wale durch norwegische Walfänger:innen getötet als in Japan und Island. Aber wir wissen mittlerweile, dass internationale Proteste und Kritik den Walfang nicht beenden werden. Der Wandel muss in Norwegen selbst beginnen. Deshalb arbeiten wir mit gleichgesinnten Organisationen und Aktivist:innen in Norwegen zusammen, um die norwegische Bevölkerung davon zu überzeugen, den grausamen…

Weiterlesen

Norwegen erhöht Walfangquote

Getöteter Wal in Norwegen © Michael Tenten/IMMCS Die norwegische Regierung hat die Gesamtzahl der Wale, die in dieser Saison getötet werden dürfen, auf 1157 Individuen erhöht – 157 mehr als im letzten Jahr.  Norwegen setzt die grausame Jagd auf Zwergwale fort, weil es gegen das weltweite Verbot des kommerziellen Walfangs „Einspruch“ erhebt. Unzählige Wale werden…

Weiterlesen

Bericht deckt auf: Mehr als 100.000 Kleinwale werden weltweit gejagt und getötet

Toter Flussdelfin in Indien Ein neuer Bericht von WDC und Pro Wildlife enthüllt erschreckende Zahlen zur Jagd auf Kleinwale weltweit: Einige Populationen wurden bereits an den Rand des Aussterbens getrieben.  Ein neuer Bericht von WDC und Pro Wildlife enthüllt erschreckende Zahlen zu Kleinwaljagden weltweit. Einige Delfin- und Kleinwal-Populationen sind deshalb bereits vom Aussterben bedroht. Dem…

Weiterlesen

Svandís Svavarsdóttir – eine mutige Stimme für Wale in Island

Walfangschiff mit Wal

Die isländische Fischerei-Ministerin Svandís Svavarsdóttir veranlasste letzten Sommer wegen Verstößen gegen das Tierschutzgesetz eine Verschiebung der Walfangsaison. Nun wird ihr Rücktritt gefordert. Dass bei dieser Debatte mehr auf dem Spiel steht als das Wohl der Wale, macht Kampagnenleiter Luke McMillan in seinem Blog deutlich.   In Island hat die Fischereiministerin Svandís Svavarsdóttir in den letzten sechs…

Weiterlesen

WDC in Japan – Teil 5: Die Bedeutung des Walfangs

Bild einer historischen Walfang-Szene

Der Walfang hat in Japan eine Jahrhunderte alte Geschichte und wird auch heute noch als fester Bestandteil der japanischen Identität hochgehalten. In den meisten Geschäften zählen Walfleischprodukte jedoch eher zu den seltenen Entdeckungen als zum Standartsortiment und die Debatte um den Walfang ist mit Sicherheit eines der sensibelsten Themen in Japan. Unverzichtbarer Teil der japanischen Kultur…

Weiterlesen

Walfang: Japans Fabrikschiff Nisshin Maru reicht den Staffelstab weiter

Japanisches Walfangschiff © Mark Votier Am vergangenen Wochenende kehrte die Nisshin Maru nach über 30 Jahren im Dienst von ihrem letzten Einsatz als “schwimmendes Schlachthaus” zurück in ihren Heimathafen Shimonoseki. Dort wurde sie von jubelndem Publikum empfangen, das sich anlässlich ihres Eintritts in den Ruhestand feierlich versammelt hatte. Das Mutterschiff der japanischen Walfangflotte ist in…

Weiterlesen

Ein Sommer voller Hoffen und Bangen für Finnwale

Whaling ship Hvalur 8 arrives at the whaling station with two fin whales

Luke McMillan WDC-Kampagnenleiter Nachdem die diesjährige Walfang-Saison in Island vorbei ist, ziehen wir Bilanz zu den turbulenten Ereignissen, die sich für die Wale in isländischen Gewässern abspielten. WDC stand bei den Bemühungen, den Walfang in Island zu beenden, an vorderster Front und diese Saison war eine Achterbahnfahrt der Gefühle, mit Momenten der Hoffnung aber auch…

Weiterlesen

Gemeinsam für ein Ende der Delfinjagden auf den Färöern

Ein Wandel ist zu spüren: Immer mehr Menschen werden sich der Tatsache bewusst, dass unser Planet und die Arten, mit denen wir ihn teilen, keine endlosen Ressourcen sind. Dieses Erwachen hat bereits in Island Wurzeln geschlagen, eine Mehrheit der Bevölkerung spricht sich heute gegen den Walfang aus. Auf den Färöer-Inseln, wo die jahrhundertealte Tradition der…

Weiterlesen

Isländisches Walfangschiff erhält Ausfahrtsverbot

Die Hvalur 8 mit dem ersten getöteten Wal der Saison 2023. © Hard To Port / Boris Niehaus Eines der Schiffe des isländischen Walfangunternehmens Hvalur hf. hat ein Jagdverbot erteilt bekommen. Das Unternehmen durfte Anfang September den Walfang wieder aufnehmen, nachdem die isländische Regierung die Jagd aufgrund von Verstößen gegen die isländischen Tierschutzgesetze in 2022…

Weiterlesen

Walfang-Stopp aufgehoben: bereits 11 Finnwale in Island getötet

Dieser Wal starb erst nach zwei Harpunenschüssen und musste leiden. © Hard To Port / Boris Niehaus In Island wurden nur wenige Tage nach Aufhebung des Walfang-Stopps die ersten elf Finnwale getötet. Die Jagd wurde im August aufgrund von Verstößen gegen das isländische Tierschutzgesetz verboten. Die aktuellen Tötungen verstoßen erneut gegen die Vorschriften. Aufnahmen von…

Weiterlesen