Zum Inhalt springen
Zärtlichkeit unter Delfinen (C) Charlie Phillips

Forschung zeigt: Auch Delfin-Weibchen haben Spaß beim Sex

Forschung zeigt: Auch Delfin-Weibchen haben Spaß beim Sex

Zärtlichkeit unter Delfinen (C) Charlie Phillips

Genau wie bei Menschen, stärken Zärtlichkeiten auch die Bindungen unter Delfinen. (C) Charlie Phillips Ein Forscher*innen-Team des  Mount Holyoke College in Massachusetts (USA) fand heraus, dass auch weibliche Delfine Lust durch sexuelle Interaktionen mit Artgenossen empfinden können. Die Untersuchungsergebnisse wurden im Fachmagazin Current Biology veröffentlicht. Untersuchungen, unter der Leitung der Biologin Patricia Brennan, an natürlich…

Weiterlesen

FAQ zum neuen Strandungsprogramm für Meeressäuger

Seehund am Strand (C) WDC NA     Vor kurzem hat WDC ein Rettungsteam für gestrandete Wale und Delfine  aufgestellt. Dank unserer Kollegin Sarah McCormack, die das Strandungsprogramm koordiniert, ist dieses Projekt nun in vollem Gange! Da Sarah neu zu unserem Team dazugestoßen ist, haben wir die Gelegenheit genutzt, ihr all unsere Fragen über die…

Weiterlesen

EU-Länder verurteilen Jagd auf Atlantische Weißseitendelfine vor den Färöer Inseln

Geschlachtete Atlantische Weißseitendelfine vor den Färöer Inseln im September 2020. (C) WDC Die Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) haben eine Erklärung an die Internationale Walfangkommission gerichtet, in der sie die grausame Tötung von Atlantischen Weißseitendelfinen im vergangenen September auf den Färöer Inseln scharf kritisieren. Der Vorfall, bei dem über 1.400 Delfine getötet wurden, wurde sowohl…

Weiterlesen

Grace, der Seiwal ist tot – es ist Zeit, den Walfang zu beenden

Stellen Sie sich einen Wal vor… einen Seiwal, die Farbe seines Körpers irgendwo zwischen Blau und Stahlgrün. Entlang seines Kopfes verläuft ein einzelner Grat von der Spitze seiner Schnauze zu zwei Blaslöchern auf dem Kopf. Hoch auf seinem Rücken befindet sich eine sichelförmige Rückenflosse. Es ist ein weiblicher Seiwal. Mit 15 Metern Länge und 29…

Weiterlesen

Neue Bundesregierung will die Meere besser schützen

Springender Schweinswal (C) Chrys Mellor Am Mittwoch haben SPD, Grüne und FDP den Koalitionsvertrag zur künftigen „Ampel“-Regierung vorgestellt. Mit der Grünen-Partei im Umwelt- und Landwirtschaftsministerium deuten sich nun gute Chancen auf einen politischen Paradigmenwechsel an: Die designierte neue Umweltministerin Steffi Lemke hat sich in der Vergangenheit immer wieder für einen besseren Schutz der Meere engagiert.…

Weiterlesen

COP26: Haben wir die Staats- und Regierungschefs davon überzeugt, „auf das Meer zu hören“?

Ed Goodall, Projektleiter für den „Grünen Wal“ bei WDC Während sich der Trubel rund um die UN-Klimakonferenz in Glasgow allmählich legt, ist nun ein guter Moment, um darüber nachzudenken, was wir dort für Wale, Delfine und den Ozean erreicht haben. Es wurde bereits viel darüber gesagt, wie die Veranstaltung ablief – deshalb werde ich Ihnen…

Weiterlesen

Um Wale und das Klima zu schützen, brauchen wir ein globales Abkommen über die Plastikverschmutzung

Dieser Delfin hatte sich in einem Plastikring verfangen, konnte jedoch erfolgreich befreit werden. (C) Q. Gibson, University of North Florida, under the authority of NMFS LOC No. 14157 Jedes Jahr gelangen Millionen von Tonnen an Plastik in die Umwelt und bedrohen das Überleben von Tierarten und Ökosystemen. Plastik wurde in der Luft, im Regen, in…

Weiterlesen

WDC startet neues Rettungs-Team für gestrandete Wale und Delfine

Ein Seehund wird zu seinem Gesundheitszustand und möglichen Verletzungen begutachtet. (WDC) Wir haben gute Nachrichten für alle Wale, Delfine, Robben und Schweinswale, die von Marshfield bis Plymouth, Massachusetts, in Not geraten sind: WDC startet ein neues Rettungs-Team für Strandungen in der Region! Das neu gebildete Team von WDC bringt eine Fülle von Erfahrungen und Fachkenntnissen…

Weiterlesen

Grüner Wal: WDC finanziert Forschungsprojekt in Alaska

Forscher*innen der Alaska Whale Foundation halten Ausschau nach Buckelwalen in Southeast Alaska. (C) Alaska Whale Foundation Durch Spenden von Unterstützer*innen ist es WDC Deutschland möglich, ein wegweisendes Forschungsprojekt zu Buckelwalen in Alaska zu fördern. Ziel dieser Studie ist es, die Rolle der Wale beim Nährstoff- und Kohlenstoffkreislauf zu quantifizieren. Die Ergebnisse könnten entscheidende Argumente für…

Weiterlesen

Neuer Bericht zeigt dramatische Finanzierungslücke für den Meeresschutz im Kampf gegen den Klimawandel

Eine neue Studie, die heute von Deloitte veröffentlicht wurde, zeigt, dass die bedeutsame Rolle der Meere bei der Bekämpfung der Klimakrise nicht erkannt und nicht ausreichend finanziert wird. Die Ergebnisse, die in Zusammenarbeit mit der Marine Conservation Society und Whale and Dolphin Conservation erarbeitet wurden, zeigen, dass Investitionen in meeresbasierte Lösungen zur Bekämpfung des Klimawandels…

Weiterlesen