Japan hat mit der Planung für die Wiederaufnahme des kommerziellen Walfangs begonnen

Lokalen Berichten zufolge hat Japan, nur einen Tag nach dem offiziellen Austritt aus der IWC, bereits mit der Planung für die Wiederaufnahme des kommerziellen Walfangs begonnen. Damit wir Japan das erste Mal seit drei Jahrzehnten offen und kommerziell Wale jagen, und aus wirtschaftlichem Interesse töten.

Die japanische Fischereibehörde gab bekannt, dass fünf Schiffe eine Jagdflotte bilden. Ihr Jagdgebiet soll sich entlang der nordöstlichen Küstenlinie des Landes Wale erstrecken. Gleichzeitig wird die bisher unter dem Deckmantel des „wissenschaftlichen Walfangs“ durchgeführte Jagt in der Antarktis  künftig eingestellt.

Minke whales on Japanese whaling ship
Minke whales on Japanese whaling ship
Tags: 
Walfang