News und Blogs

Alle News
  • Alle News
  • Allgemein
  • Delfinarien
  • Meeresschutz
  • Plastik
  • Walbeobachtung
  • Walfang
Russischer Militär-Beluga in Norwegen aufgetaucht

Russischer Militär-Beluga in Norwegen aufgetaucht

(C) GREMM Ein Fischer hat einen Belugawal im Norden von Norwegen entdeckt. Der Wal trug einen Gurt um den Körper, auf dem „Eigentum St. Petersburg“ stand. Womöglich wurde der Beluga bei der russischen Marine für...
Kanarische Inseln: Nachhaltiges Whale Watching statt Delfinarienbesuch

Kanarische Inseln: Nachhaltiges Whale Watching statt Delfinarienbesuch

(C) Kerstin Steenken Auf den Kanarischen Inseln befinden sich insgesamt vier Delfinarien, die sieben Orcas und 30 Große Tümmler halten. Das bekannteste Delfinarium befindet sich im Loro Parque auf Teneriffa, der jährlich schätzungsweise eine Million...
Walgefängnis wird geschlossen – Orcas und Belugas bald in Freiheit

Walgefängnis wird geschlossen – Orcas und Belugas bald in Freiheit

Belugas im Walgefängnis in Russland (C) Free Russian Whales Der Kreml hat beschlossen, dass die im russischen Walgefängnis gefangen gehaltenen Orcas und Belugas nach Möglichkeit alle freigelassen werden sollen. Am Montag wurde eine offizielle Erklärung...
Japans Schiffe kehren zum letzten Mal vom „wissenschaftlichen Walfang“ zurück

Japans Schiffe kehren zum letzten Mal vom „wissenschaftlichen Walfang“ zurück

(C) Mark Votier Die Flotte von fünf Schiffen unter der Führung des 8.145 Tonnen schweren Mutterschiffes „Nisshin Maru“, verließ das japanische Festland im November in Richtung Antarktis. Die Schiffe kehrten in die Häfen Yamaguchi, Miyagi...
Schwangerer Pottwal strandet in Italien mit 20 Kilo Plastik im Magen

Schwangerer Pottwal strandet in Italien mit 20 Kilo Plastik im Magen

An der Küste Sardiniens ist im März ein Pottwal mit 20 kg Plastik im Magen gestrandet. Darunter befanden sich Plastikteller, Wattestäbchen, Fischernetze, Plastiktüten und weiterer Müll. Besonders tragisch: das Pottwal-Weibchen war schwanger. Die Meldungen über...
Landwirtschaftsministerium verhindert Schweinswalschutz

Landwirtschaftsministerium verhindert Schweinswalschutz

Toter Schweinswal (C) Jan Haelters Der Schweinswal in der zentralen Ostsee ist vom Aussterben bedroht. Zahlreiche Individuen kommen jedes Jahr in Fischernetzen ums Leben. Schutzmaßnahmen sind dringend notwendig. Vor allem eine Einschränkung der Stellnetzfischerei wäre...
Walgefängnis in Russland: Wissenschaftliche Unterstützung für die Freilassung

Walgefängnis in Russland: Wissenschaftliche Unterstützung für die Freilassung

Orcas im Walgefängnis in Russland (C) Free Russian Whales Wissenschaftler*innen von Organisationen aus der ganzen Welt, darunter auch WDC, haben einen Brief an Präsident Vladimir Putin unterzeichnet. Darin äußern wir unsere Bedenken zum Walgefängnis in...
Japan: Whale Watching wird immer beliebter

Japan: Whale Watching wird immer beliebter

Whale Watching (C) Oliver Dirr Eine neue Studie der Organisation IFAW zeigt, dass die Angebote für Whale Watching in Japan in den letzten Jahren zugenommen haben. Statt Walfleisch zu essen, beobachtet die japanische Bevölkerung die...
Die Vorbereitungen für den Transport der Belugas nach Island gehen weiter

Die Vorbereitungen für den Transport der Belugas nach Island gehen weiter

Der Transport von “Little White” und “Little Grey” in das weltweit erste Refugium für Belugas im offenen Meer findet voraussichtlich im April statt. Zu diesem Anlass gaben wir internationalen Medien die Möglichkeit, mehr über den...
Ölpest vor Frankreichs Küste bedroht Meeressäuger

Ölpest vor Frankreichs Küste bedroht Meeressäuger

Ölkatastrophe Deepwater Horizon Vor Frankreichs Westküste droht eine Ölpest, nachdem der Tanker „Grande America“ harvariert ist. Ein zehn Kilometer langer Ölteppich hat sich gebildet, der nun mit Spezialschiffen abgesaugt werden soll. Das Schweröl aus dem...
Belugas rufen sich beim Namen

Belugas rufen sich beim Namen

(C) GREMM Das renommierte wissenschaftliche Fachjournal „Marine Mammal Science“ veröffentlichte kürzlich einen Artikel über die Lautäußerungen freilebender Belugas. Eine neue Studie zeigt, dass Belugas individuelle, komplexe Kontaktrufe von sich geben – und sich somit womöglich...
Die Kultur von Walen sollte bei ihrem Schutz eine Rolle spielen

Die Kultur von Walen sollte bei ihrem Schutz eine Rolle spielen

Pottwale (C) Andrew Sutton Ein internationales Forschungsteam hat eine Studie über die Rolle von tierischer Kultur beim Artenschutz verfasst. Der im renommierten Fachjournal „Science“ erschienene Artikel enthält die Forderung, dass bei Schutzbemühungen und Gesetzesentwürfen zukünftig...
Alle Blogbeiträge
  • Alle Blogbeiträge
  • Allgemein
  • Delfinarien
  • Meeresschutz
  • Plastik
  • Walbeobachtung
  • Walfang
Tag des Ostseeschweinswals: Was Sie für den kleinen Wal tun können

Tag des Ostseeschweinswals: Was Sie für den kleinen Wal tun können

Schweinswale sind die einzigen in Deutschland heimischen Wale. Doch sowohl in der Nord- als auch in der Ostsee leiden die Wale unter Lärm, Umweltverschmutzung und enden als Beifang in Netzen. Die Schweinswal-Population in der zentralen...
Merck Finck Stiftung unterstützt WDC

Merck Finck Stiftung unterstützt WDC

Weltweit demonstrieren Schüler*innen im Rahmen von Fridays for Future für den Klimaschutz. Doch wie ist es um das Thema Klimaschutz im Schulunterreicht bestellt und was haben Wale und Delfine damit zu tun? Wale und Delfine...
Artensterben und Klimakrise betreffen uns alle

Artensterben und Klimakrise betreffen uns alle

(C) Vanessa Mignon Der vergangene Woche veröffentlichte Bericht des UN Weltbiodiversitätsrats zum Artensterben sollte der ultimative Weckruf sein für alle, die das Verschwinden von Arten und die Veränderungen des Weltklimas nach wie vor für Themen...
Challenge Ja(hr) zu weniger Plastik: ein Interview mit dem Speisecafé Rigoletto

Challenge Ja(hr) zu weniger Plastik: ein Interview mit dem Speisecafé Rigoletto

Franziska Gruber: Super, dass Ihr bei unserer Challenge mitmacht! Im Rigoletto wird schon lange darauf geachtet, dass unnötiges Plastik vermieden wird und auch mit einer Info-Veranstaltung über Coffee to go again in Kooperation mit WDC...
Wale beobachten statt jagen!

Wale beobachten statt jagen!

Buckelwal-Mutter mit Baby (C) Scott Portelli WDC versucht immer, positive Alternativen zu bewerben. Wir sagen nicht nur, dass Gefangenschaftshaltung von Walen und Delfinen schlecht ist – wir setzen uns für den Bau von Meeresrefugien ein....
Überfischung der Meere: was die Fischerei anrichtet

Überfischung der Meere: was die Fischerei anrichtet

(C) Greenpeace Überfischung bedeutet, dass aus einer bestimmten Fischpopulation mehr Fische entnommen werden als nachwachsen. Das merkt man oft erst sehr spät. Um Überfischung nachzuweisen, benötigt man Daten über die Größe der Population und ihre...
1:0 für Orcas – So war Gamers for Orcas 2019!

1:0 für Orcas – So war Gamers for Orcas 2019!

Freitag, 22. März 2019, 21:17 Uhr: “Haut mal noch 'nen Schein raus, Leute!” Schlachti666 wird nicht müde, die Zuschauer*innen seines Livestreams unablässig daran zu erinnern, das er „das hier nicht umsonst macht!“. Die Rede ist...
Wie würde die perfekte Welt für Neuseeland-Delfine aussehen?

Wie würde die perfekte Welt für Neuseeland-Delfine aussehen?

Neuseeland-Delfine (C) Rob Pine Māui und Hector-Delfine, die man unter dem Namen Neuseeland-Delfine zusammenfassen kann, sind vom Aussterben bedroht. Jedes Jahr sterben mehr Individuen in Netzen, als geboren werden. Deshalb frage ich mich – wenn...
Fischfang: Welche Auswirkungen hat das MSC-Siegel auf Wale und Delfine?

Fischfang: Welche Auswirkungen hat das MSC-Siegel auf Wale und Delfine?

(C) Greenpeace Ob Sie Fisch essen oder nicht, sie werden mit hoher Wahrscheinlichkeit bereits einmal das Marine Stewardship Council (MSC) Logo auf einigen Fischprodukten ihres Supermarkts gesehen haben. Wir neigen dazu, diesem Logo als Nachweis...
Wie geht es den Orcas und Belugas im russischen Walgefängnis?

Wie geht es den Orcas und Belugas im russischen Walgefängnis?

Orcas im Walfgefängnis in Russland (C) Free Russian Whales WDC hat bereits mehrfach über die Situation der Orcas und Belugas im russischen Walgefängnis berichtet, die dort seit letztem Jahr in winzigen Becken gefangen gehalten werden....
Beluga-Refugium: Zusammenarbeit mit der lokalen Bevölkerung

Beluga-Refugium: Zusammenarbeit mit der lokalen Bevölkerung

Bei einem Meeresrefugium für Belugas dreht sich alles um die Wale, oder? Das ist richtig, jedoch sind beim Wal- und Delfinschutz stets auch Menschen involviert. So zum Beispiel auf den Westmännerinseln, wo wir eine Partnerschaft...
Warum WDC zukünftig eine gendergerechte Schreibweise verwendet

Warum WDC zukünftig eine gendergerechte Schreibweise verwendet

Das gesamte WDC-Team freut sich sehr, dass auf der neuen Website Informationen rund um Wale und Delfine übersichtlich und aktuell zur Verfügung stehen. Alle Texte haben wir neu geschrieben und möglichst ansprechend gestaltet. Im Zuge...