Taiji
Taiji

HELFT UNS, DIE TREIBJAGDEN IN JAPAN ZU BEENDEN!

Bei den Treibjagden im japanischen Taiji werden jedes Jahr hunderte Delfine brutal getötet oder für die Delfinarienindustrie gefangen.

Anschließend werden sie an Delfinarien in der ganzen Welt verkauft. Mit dem Flugzeug werden die traumatisierten Tiere in andere Teile Japans, nach China und viele andere Länder geflogen/transportiert. Wir fordern, dass Fluggesellschaften den Transport der Delfine aus den blutigen Treibjagden sofort beenden. Helft mit – unterschreibt jetzt unsere Petition!

Die meisten Fluggesellschaften gehören zu einer von drei großen Flug-Allianzen. Wir wollen, dass diese Verbände ihre Mitglieder überzeugen, keine lebendigen Delfine mehr zu transportieren.

Wir beginnen bei Star Alliance. Wir haben alle Mitglieder dieses Verbandes aufgefordert, ihre Haltung zu Delfintransporten offenzulegen – unten findet ihr eine Liste von Fluggesellschaften.

Unterzeichnet jetzt unsere Petition und fordert den Geschäftsführer von Star Alliance, Mark Schwab, dazu auf, eine Grundsatzentscheidung gegen den Transport von Delfinen zu treffen!

Infografik Taiji Airlines

Die Delfinjäger verstecken das Blutvergießen vor der Öffentlichkeit.

Verdeckt gefilmte Aufnahmen belegen jedoch, mit welchen grausamen Methoden die Delfine in der Bucht getötet werden.

Übersetzung des Briefes an Mark Schwab, CEO der Star Alliance

Jetzt unterschreiben

Helft uns, die Treibjagden zu beenden!