Beiträge von Vanessa Williams-Grey

Warum WDC sich gegen Luxus-Schnorchelsafaris mit Walen ausspricht

Träumen Sie davon, dem Winter zu entkommen und stattdessen ein Abenteuer in der Sonne zu erleben? Wenn ja, sind Sie damit nicht alleine. Sobald die dunklen Nächte einbrechen, beginnen viele von uns unvermeidlich damit, eine Flucht in die Sonne oder zumindest ein Winterabenteuer zu planen. Eine Auszeit am Meer ist dabei besonders verlockend. Whale Watching…

Weiterlesen

Walreise: Belugas von Land aus beobachten

Theresa und Oliver sind einmal um die Welt gereist, unterwegs wollten sie möglichst viel über Wale und Walbeobachtung lernen. Vierte Station: Kanada! Text & Fotos: Oliver Dirr / whaletrips.org Nirgendwo kann man Belugas so weit südlich begegnen, wie in Quebec. Im wunderschönen Saguenay-Fjord kann man sie sogar ganz einfach von Land aus beobachten. Ein surreales…

Weiterlesen

Isländisches Finnwalfleisch erneut auf dem Weg nach Japan?

Leert Kristján Loftsson seine mit Finnwalfleisch gefüllten Kühlhäuser? Die Ereignisse, die sich vor wenigen Tagen im Hafen von Hafnarfjörður im Süden Reykjaviks abgespielt haben und lokale Medienberichte deuten darauf hin. Loftsson ist der letzte Isländer, der noch Jagd auf die vom Aussterben bedrohten Finnwale macht. Glücklicherweise hat sein Unternehmen aufgrund der Absatzschwierigkeiten in Japan jedoch…

Weiterlesen

Wie Touristen der Walfangindustrie ein Ende setzen können

Oft frage ich mich, wie es für viele Touristen normal sein kann, ihre  Zahnbürste mit in den Urlaub zu nehmen, aber gleichzeitig ihre Prinzipien Zuhause zulassen. Gerade bin ich von meiner Reise nach Tromsø, eine Stadt im Norden von Norwegen, zurück. Dort wurde ich – wieder einmal – Zeugin eines sonderbaren Phänomens: Der Tourist, der…

Weiterlesen

Whaletrips: Zu Besuch bei den Walen Grönlands

Theresa und Oliver sind einmal um die Welt gereist, unterwegs wollten sie möglichst viel über Wale und Walbeobachtung lernen. Dritte Station: Grönland!   Text & Fotos: Oliver Dirr / whaletrips.org Es sind nicht nur die Eisberge, die Grönland so außergewöhnlich und eindrucksvoll machen – auch das Thema Walbeobachtung ist ein bisschen anders hier. Zehn Dinge,…

Weiterlesen

Walfleisch im Angebot – Augen auf beim Urlaub in Island!

Seit Anfang Juni macht Island wieder Jagd auf Zwergwale: bis zu 264 Wale dürften in dieser Saison wieder geschlachtet werden. Laut der Internetpräsenz des „Fiskistofa“, Islands Fischereibehörde, sind bis jetzt jedoch „nur“ vier Wale getötet worden – seltsamerweise ist die Internetseite aber auch seit dem 13. Juni nicht mehr aktualisiert worden. Diese Zahl ist deutlich…

Weiterlesen

Pilotwale in der Mitternachtssonne

Theresa und Oliver sind einmal um die Welt gereist, unterwegs wollten sie möglichst viel über Wale und Walbeobachtung lernen. Zweite Station: Norwegen!   Text & Fotos: Oliver Dirr / whaletrips.org Ein kleines Schlauchboot mitten auf dem Ozean, kurz vor Mitternacht, goldenes Licht, Hunderte von Pilotwalen – und mittendrin: wir! Eine magische Nacht in Norwegen. Eigentlich…

Weiterlesen

Walreise: Ein Tag in Island

Theresa und Oliver sind einmal um die Welt gereist, unterwegs wollten sie möglichst viel über Wale und Walbeobachtung lernen. Erste Station: die Pottwale in Island!   Text & Fotos: Oliver Dirr / whaletrips.org Pottwale. Ich glaube, es waren schon immer die Pottwale, die mich begeistert haben. Schon als Kind. Ständig habe ich Pottwale gezeichnet. Allein…

Weiterlesen

Island-Urlaub: Wale schützen statt essen!

Der Tourismus in Island boomt gewaltig. Ein kürzlich bei Al Jazeera erschienener Artikel, der von vielen Medien in und außerhalb Islands aufgegriffen wurde, titelte: „Die Tourismusindustrie Islands kurbelt den Walfang an“ Der Artikel fährt fort, dass Island letztes Jahr eine neue Rekordzahl von insgesamt 1,8 Millionen Besucher willkommen hieß – das ist ein Wachstum von…

Weiterlesen

Zwergwale gehören nicht auf die Speisekarte

Als ich neulich in der isländischen Presse Zwergwal Fleisch als Top Delikatesse der Isländer gelistet sah, traute ich meinen Augen nicht. Der Autor fordert darin seine Leser auf, fermentierten Hai als schockierend für Touristen zu vergessen, aber nachdem er Lamm, lokales Brot und frischen Fisch aufzählt, nennt er ein Gericht, das nicht nur kontrovers sondern…

Weiterlesen