Zum Inhalt springen

Darwin-Initiative unterstützt Wal- und Delfinschutzarbeit in Senegal

WDC hat durch die Darwin-Initiative finanzielle Unterstützung für Partnerschaftsprojekte zum Schutz von Walen und Delfinen in Senegal erhalten. Damit soll insbesondere dem Beifang in Fischernetzen und Fanggeräten aber auch anderen Bedrohungen, denen die Meeressäuger ausgesetzt sind, ein Ende bereitet werden. Die Darwin-Initiative ist ein Förderprogramm der britischen Regierung, das Projekte zum Schutz der biologischen Vielfalt…

Weiterlesen

Weniger Plastik ist MEER!

Deutschland, 2016: Vier von 13 gestrandeten Pottwalen hatten teils große Mengen Plastikmüll in ihren Mägen. Thailand, 2018: Grindwal mit 80 Pastiktüten im Magen gestrandet. Italien, 2019: Schwangeres Pottwal-Weibchen mit 22kg Müll im Magen gestrandet. Die schockierenden Erkenntnisse vieler Wal- und Delfinstrandungen in den letzten Jahren zeigten, dass Plastikmüll nach wie vor zu den größten Bedrohungen…

Weiterlesen

Walfang in Japan kämpft um Absatz

Fast ein Jahr nach dem Ausscheiden aus der Internationalen Walfangkommission und der Wiederaufnahme des kommerziellen Walfangs kämpft Japans Walfangindustrie nun mit dem Absatz des Walfleischs. Obwohl die Regierung sich verpflichtet hat, über 5 Milliarden Yen (etwas mehr als 40 Millionen Euro) in die Industrie zu investieren, wirken sich mangelnde Nachfrage und sinkende Preise, verstärkt durch…

Weiterlesen

WDC erwirkt bedeutenden Sieg im Kampf für die kleinsten Delfine der Welt

Es ist ein bedeutender Sieg im Kampf für die Rettung der vom Aussterben bedrohten Māui- und die gefährdeten Hector-Delfine: Die Regierung in Neuseeland hat nun strengere Fischerei- und Umweltschutzbestimmungen sanktioniert. Dieser Schritt ist die Folge einer langjährigen Kampagne von WDC und gibt den Māui- und Hector-Delfinen die Chance um ihr Überleben kämpfen zu können. Māui-…

Weiterlesen

Zwei junge Delfine sterben in europäischen Freizeitparks

Ein weiterer junger Delfin ist nun kurz nach seiner Geburt in einem europäischen Freizeitpark in Gefangenschaft gestorben. Das junge Delfin-Männchen wurde am 8. Juni im französischen Freizeitpark Planete Sauvage geboren und starb kurz darauf. Als Todesursache nennt der Park einen Herzfehler bzw. Fehlfunktionen des Herzens. Es ist schon der zweite Nachwuchs, der recht kurz nach…

Weiterlesen

Wa(hr)lich seltener Fund

Ein gestrandeter weiblicher True-Schnabelwal, einer der am seltensten gesichteten Wale der Welt, befindet sich jetzt in der Sammlung der Nationalmuseen Schottlands. Der Wal wurde offiziell identifiziert, nachdem er Anfang dieses Jahres in der Bucht von Kearvaig im Norden Schottlands angeschwemmt und tot aufgefunden wurde. Es ist das erste Mal, dass diese spezielle Art in britischen…

Weiterlesen

Appell zum Weltumwelttag: Clean-Ups jetzt wichtiger denn je!

Masken, Einweghandschuhe, Feuchttücher und leere Desinfektionsfläschchen. Überall liegen sie gedankenlos entsorgt am Straßenrand und auf Grünflächen herum. Mit den sozialen Einschränkungen der vergangenen Wochen hätten viele von uns sicher weniger Müll in der Umwelt erwartet. Die traurige Wahrheit zeigt jedoch: Genau das Gegenteil ist der Fall. Bei unserem ersten WDC Clean-Up nach dem Corona-Lockdown an…

Weiterlesen

Neues von Uma, Current und dem OrcaLab

A42 Familie (C) Bianca König Ein Gastbeitrag von Bianca König, die bis September 2019 wieder als Volunteer im OrcaLab mitgeholfen hat. Die Inhalte und Ansichten in diesem Beitrag sind die der Autorin und müssen nicht mit denen von WDC übereinstimmen. Eine Stimme ruft “ORCAAAAA” und ein Echo hallt durch den Wald von Hanson Island, einer…

Weiterlesen

Niemand kann alles tun, doch alle können etwas tun

WDC-Unterstützerin Bianca König war bei der Premiere der International Ocean Film Tour 2018 in Hamburg. Faszinierende Lebenswelt Meer bei der International Ocean Film Tour 2018 Bizarre Gewächse wiegen sanft in den Wellen und bieten Schutz und Versteckmöglichkeiten vor hungrigen Fischen und gefährlich aussehenden Tiefsee-Moränen. Die leuchtende Artenvielfalt der wenigen, übrig gebliebenen Korallenriffe unserer Ozeane kennt…

Weiterlesen