Zum Inhalt springen
Bryde's whale
Alle News
  • Alle News
  • Beifang
  • Delfinarien
  • Grüner Wal
  • Meeresschutz
  • Plastik
  • Walbeboachtung
  • Walbeobachtung
  • Walfang
Ein harpunierter Finnwal wird abgeschleppt. (C) WDC

Isländische Walfänger:innen töten erste Finnwale in vier Jahren

Ein geschlachteter Finnwal wird an Land zerlegt. (C) WDC Vor Island wurden heute erstmals seit...
Ein getöteter Finnwal wird an der isländischen Küste zerlegt. (C) WDC

Walfang schadet Islands Image

Ein getöteter Finnwal wird an der isländischen Küste zerlegt. (C) WDC 2023 läuft die derzeitige...
Orcas im Freizeitpark SeaWorld (C) Bernard Auton

Orca-Baby wird in China der Öffentlichkeit präsentiert

Orcas im Freizeitpark SeaWorld (C) Bernard Auton Trainer:innen beginnen bereits, den jungen Orca für die...
© Mark Voltier

Japan beginnt diesjährige Saison für kommerziellen Walfang

150 Brydewale und 25 Seiwale stehen auf der Abschussliste der diesjährigen Walfangsaison, in den weiter...

Whalers in Japan return to port with over 200 whales

Japan's factory whaling ship, the "Nisshin Maru" returned to port on November 14th at the end of this year's self-allocated whaling season in the North Pacific.

This is the third year that Japan has carried out commercial whaling in the region since leaving the International Whaling Commission in 2019. As previously, 187 Bryde's whales and 25 sei whales were caught as planned on the eastern side of Hokkaido and off the Sanriku coast.

As well as these species, Japan also hunts minke whales in its coastal waters and offshore, but no further than the line of the 200-mile Exclusive Economic Zone (EEZ).

Find out more about whaling in Japan.

Please make a donation

Help us stop the cruelty of whaling.

Über George Berry

George is a member of WDC's Communications team and website coordinator.

Hinterlassen Sie einen Kommentar