Zum Inhalt springen
Alle News
  • Alle News
  • Beifang
  • Delfinarien
  • Grüner Wal
  • Meeresschutz
  • Plastik
  • Walbeboachtung
  • Walbeobachtung
  • Walfang

Qualvolle Walschlachtungen in Island nun unter Beobachtung

Durch eine Verordnung von Islands Fischereiministerin Svandís Svavarsdóttir muss die Waljagd in Island ab sofort...
Port River Delfine

Südkoreas letzter in Gefangenschaft gehaltener Indopazifischer Großer Tümmler wird freigelassen

Bibongi, der letzte in Südkorea in Gefangenschaft gehaltene Indopazifische Große Tümmler, soll nach 17 Jahren...
Orca Tilikum, Nakais Vater, bei einer Show © Paul Wigmore

Orca Nakai stirbt im SeaWorld-Park in Kalifornien

SeaWorld San Diego, Kalifornien, hat den Tod von Orca Nakai bekanntgegeben. In einem Statement des...
Große Tümmler in Freiheit. (C) Charlie Phillips

Färöer Inseln: 100 Delfine geschlachtet

Große Tümmler in Freiheit. (C) Charlie Phillips Heute Morgen wurden in Skálafjörður auf den Färöer...

Kalifornien bringt Gesetz zum Verbot der Orcazucht auf den Weg

Abgeordnete in Kalifornien haben ein Gesetz eingereicht, das die Zucht und den Export von in Kalifornien gehaltenen Orcas verbietet. Der Gesetzentwurf wurde vom Demokratischen Abgeordneten Richard Bloom im März 2014 vorgestellt und Anfang dieses Jahres erneut eingereicht. Es wurde inzwischen von Gouverneur Jerry Brown unterzeichnet. 

SeaWorld hat dieses Jahr bereits angekündigt, sein Zuchtprogramm zu beenden; das neue Gesetz wird dem Unternehmen zudem die Möglichkeit nehmen, seine Meinung wieder zu ändern.

Das Gesetz gilt allerdings nur für Orcas und nicht für die vielen anderen Wale und Delfine, die SeaWorld gefangen hält.