Zum Inhalt springen
Alle Blogbeiträge
  • Alle Blogbeiträge
  • Beifang
  • Delfinarien
  • Grüner Wal
  • Meeresschutz
  • Plastik
  • Walbeboachtung
  • Walbeobachtung
  • Walfang
(C) Sansert Sangsakawrat

Blauwale und die Bedrohung durch Mikroplastik – wie wir dieses Problem lösen können

Unsere Liebe zum Kunststoff begann in den 1950er Jahren. Damals revolutionierte er die gesamte Industrie....
Verletzungen am Rückgrat von Walen, die bei der Kollision mit einem Schiff entstehen, sind besonders gefährlich. (C) WDC North America

Das alarmierende Schicksal von Buckelwal „Moon“

Verletzungen am Rückgrat von Walen, die bei der Kollision mit einem Schiff entstehen, sind besonders...
(C) ORES / Ursula Tscherter

Die Macht des Schweinswal-Kots

Wir finden immer mehr Belege dafür, wie wichtig Wale für ein gesundes marines Ökosystem sind....
Uma (C) Miray Campbell

Dürfen wir vorstellen: Uma − eine unglaubliche Orca-Matriarchin

Uma mit ihrem Nachwuchs Cameleon. (C) OrcaLab Ich möchte Ihnen gerne mehr über ein beeindruckendes...

Körpersprache bei Großen Tümmlern

Wenn man Große Tümmler über einen längeren Zeitraum beobachtet, fallen bestimmte Körperhaltungen auf, die häufiger zu sehen sind. Eine davon ist die sogenannte „S-Pose“. Wie man auf dem folgenden Foto (von Delfin „Bodhi“, ID#1018, einem jungen Männchen) sehen kann, springt der Delfin vollständig aus dem Wasser und formt mit seinem Körper ein „S“. Dabei hebt er den Kopf und streckt die Brustflossen gerade nach unten.

Bottlenose dolphin Bodhi s-posturing

Beim Eintauchen schlagen Kopf und Kinn kraftvoll auf der Wasseroberfläche auf. Dieses Verhalten kann auch mehrmals nacheinander gezeigt werden. Es gibt mehrere Theorien, warum die Delfine dieses Verhalten an den Tag legen. Eine Vermutung ist, dass damit Irritation oder Verärgerung ausgedrückt werden soll, sei es gegenüber Artgenossen oder einer Störung wie z. B. einem Boot. Ich finde es faszinierend, Verhaltensweisen wie diese zu beobachten. Sie zeigen auch, dass es sich bei Walen und Delfinen um sensible und intelligente Meeressäuger handelt, die in sehr komplexen Sozialstrukturen leben. 

 

Über Charlie Phillips

Field officer - Adopt a Dolphin