Zum Inhalt springen
Alle Blogbeiträge
  • Alle Blogbeiträge
  • Beifang
  • Delfinarien
  • Grüner Wal
  • Meeresschutz
  • Plastik
  • Walbeboachtung
  • Walbeobachtung
  • Walfang
© Elena Gladilina

Die Delfin- & Schweinswalopfer des Ukraine-Krieges

Im Schwarzen Meer entlang der ukrainischen Küste leben seltene, bedrohte Unterarten von Delfinen und Schweinswalen....

Fünf Fakten über Orcas

Schon gewusst, dass Orcas sowohl Wale als auch Delfine sind? Oder, dass sie in allen...
Zwergwal © UrsulaTscherter / ORES

Grausame Walexperimente sollen trotz Protest stattfinden

Trotz einer chaotischen und glücklicherweise gescheiterten ersten Test-Saison im Jahr 2021, will das gemeinsame US-amerikanisch-norwegische...
Tokitae in captivity

Im Gespräch mit TUI – werden sie aufhören die Gefangenschaft von Walen und Delfinen zu unterstützen?

Letzten Donnerstag bin ich zu einem lang ersehnten Treffen mit der Geschäftsführung von TUI nach...

Körpersprache bei Großen Tümmlern

Wenn man Große Tümmler über einen längeren Zeitraum beobachtet, fallen bestimmte Körperhaltungen auf, die häufiger zu sehen sind. Eine davon ist die sogenannte „S-Pose“. Wie man auf dem folgenden Foto (von Delfin „Bodhi“, ID#1018, einem jungen Männchen) sehen kann, springt der Delfin vollständig aus dem Wasser und formt mit seinem Körper ein „S“. Dabei hebt er den Kopf und streckt die Brustflossen gerade nach unten.

Bottlenose dolphin Bodhi s-posturing

Beim Eintauchen schlagen Kopf und Kinn kraftvoll auf der Wasseroberfläche auf. Dieses Verhalten kann auch mehrmals nacheinander gezeigt werden. Es gibt mehrere Theorien, warum die Delfine dieses Verhalten an den Tag legen. Eine Vermutung ist, dass damit Irritation oder Verärgerung ausgedrückt werden soll, sei es gegenüber Artgenossen oder einer Störung wie z. B. einem Boot. Ich finde es faszinierend, Verhaltensweisen wie diese zu beobachten. Sie zeigen auch, dass es sich bei Walen und Delfinen um sensible und intelligente Meeressäuger handelt, die in sehr komplexen Sozialstrukturen leben. 

 

Über Charlie Phillips

Field officer - Adopt a Dolphin