Zum Inhalt springen
Alle Blogbeiträge
  • Alle Blogbeiträge
  • Beifang
  • Delfinarien
  • Grüner Wal
  • Meeresschutz
  • Plastik
  • Walbeboachtung
  • Walbeobachtung
  • Walfang

Von der Praktikantin zur offiziellen Walretterin

Patenschafts-Päckchen schnüren, Beiträge verfassen und plötzlich in Lissabon auf der Ozeankonferenz stehen. Alles ist möglich...

Bestände vs. Population − warum wir bei WDC einen Unterschied machen

© Nicola Hodgins Biolog:innen, Politiker:innen, Umweltmanager:innen und Umweltschützer:innen sprechen oft von "Beständen", wenn sie sich...
Treibjagd auf den Färöern (C) WDC

Delfinjagd auf den Färöern − Enttäuschung ist eine Untertreibung

Nicht nur ich habe gehofft, dass die "Überprüfung der Delfinjagd" vor den Färöer Inseln wesentliche...
Die norwegische Regierung unterstützt den Zwergwalfang und genehmigte auch die Experimente. © Vanessa Mignon

Es kam, wie es kommen musste: Zeit die Hörtests an Zwergwalen zu beenden!

Die zweite Forschungssaison eines bisher erfolglosen Experiments an Zwergwalen, deren Reaktion auf Lärm getestet werden...

Peter Pueschel unerwartet verstorben

Mit großer Trauer haben wir vom plötzlichen Verlust von Peter Pueschel, Direktor für Internationale Natur- und Umweltschutzabkommen beim Internationalen Tierschutz-Fonds (IFAW), erfahren.

Peter war nicht nur eine starke Stimme für den Schutz vieler Wildtierarten, er war auch ein liebenswerter, lustiger und wunderbarer Kollege. Es war stets eine besondere Freude, ihn im Rahmen von CITES, CMS oder anderen Konferenzen zu treffen. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie, seinen Freunden und engen Arbeitskollegen beim IFAW.

Peter, wir werden Dich vermissen.

Über Astrid Fuchs

Astrid Fuchs leitet bei WDC Deutschland den Bereich Policy und strategische Entwicklung. Daneben koordiniert sie die EU-Arbeit und betreut die Bereiche Walfang und Delfinarien.