Zum Inhalt springen
Alle Blogbeiträge
  • Alle Blogbeiträge
  • Beifang
  • CBD
  • CITES
  • CMS
  • Delfinarien
  • Grüner Wal
  • High Seas Treaty
  • IWC
  • Meeresschutz
  • Plastik
  • Projekte
  • UNFCCC
  • Walbeobachtung
  • Walfang
Delfine dicht unter der Wasseroberfläche

Atempause für Delfine im Golf von Biskaya

Hunderttausende Wale und Delfine sterben jährlich in Fischernetzen als so genannter „Beifang". Mehr als 9.000...
Frau hält Banner am Hafen

Walfang in Norwegen: Wie wir den Wandel erreichen wollen

Jedes Jahr werden mehr Wale durch norwegische Walfänger:innen getötet als in Japan und Island. Aber...
Kelpwald unter Wasser

Warum tragen Buckelwale Perücken aus Seetang?

Wale und Delfine verblüffen uns immer wieder und es gibt so vieles, was wir nicht...
Love your ocean - Bereich auf der boot - Messe

Kleiner Wal – große Wirkung: WDC bei der boot-Messe 2024

Sie ist die weltgrößte Yacht- und Wassersportmesse und zählt jedes Jahr rund 237.000 Besucher:innen: Die...

Peter Pueschel unerwartet verstorben

Mit großer Trauer haben wir vom plötzlichen Verlust von Peter Pueschel, Direktor für Internationale Natur- und Umweltschutzabkommen beim Internationalen Tierschutz-Fonds (IFAW), erfahren.

Peter war nicht nur eine starke Stimme für den Schutz vieler Wildtierarten, er war auch ein liebenswerter, lustiger und wunderbarer Kollege. Es war stets eine besondere Freude, ihn im Rahmen von CITES, CMS oder anderen Konferenzen zu treffen. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie, seinen Freunden und engen Arbeitskollegen beim IFAW.

Peter, wir werden Dich vermissen.

Über Astrid Fuchs

Astrid Fuchs leitet bei WDC Deutschland den Bereich Policy und strategische Entwicklung. Daneben koordiniert sie die EU-Arbeit und betreut die Bereiche Walfang und Delfinarien.