Zum Inhalt springen
Alle Blogbeiträge
  • Alle Blogbeiträge
  • Beifang
  • Delfinarien
  • Grüner Wal
  • Meeresschutz
  • Plastik
  • Walbeboachtung
  • Walbeobachtung
  • Walfang
© Elena Gladilina

Die Delfin- & Schweinswalopfer des Ukraine-Krieges

Im Schwarzen Meer entlang der ukrainischen Küste leben seltene, bedrohte Unterarten von Delfinen und Schweinswalen....

Fünf Fakten über Orcas

Schon gewusst, dass Orcas sowohl Wale als auch Delfine sind? Oder, dass sie in allen...
Zwergwal © UrsulaTscherter / ORES

Grausame Walexperimente sollen trotz Protest stattfinden

Trotz einer chaotischen und glücklicherweise gescheiterten ersten Test-Saison im Jahr 2021, will das gemeinsame US-amerikanisch-norwegische...
Tokitae in captivity

Im Gespräch mit TUI – werden sie aufhören die Gefangenschaft von Walen und Delfinen zu unterstützen?

Letzten Donnerstag bin ich zu einem lang ersehnten Treffen mit der Geschäftsführung von TUI nach...

Ausschau halten und …. warten…

Hallo zusammen,

momentan durchleben unsere Delfine eine schwierige Zeit, da die Lachswanderung fast zum Stillstand gekommen ist. Die Delfine positionieren sich an allen möglichen Stellen, wo eventuell noch wandernde Fische vorbeikommen könnten. So auch Flosse und Zephyr im folgenden Foto. Die Delfine kommen nun sogar in die Gegend um Chanonry Point, wenn die Ebbe einsetzt, was sehr ungewöhnlich ist.

Kesslet war letzte Woche vor allem im Kessock-Kanal unterwegs während ich Zephyr, Flosse und Bonnie mit ihrem Nachwuchs in der Gegend um Chanonry Point gesehen habe. Charlie wurde allein im Cromarty Firth gesichtet. Die anderen Delfine habe ich in letzter Zeit nicht gesehen, aber eine Unterstützerin hat Jigsaw in der Nähe von Burghead beobachtet und es sind viele Delfine in der Nähe des Hafens von Aberdeen unterwegs. Sie kommen ganz schön rum, unsere Delfine!

Mit einer Delfinpatenschaft können Sie unsere Arbeit zum Schutz dieser faszinierenden Meeressäuger unterstützen. 

Viele Grüße,
Charlie

Über Charlie Phillips

Field officer - Adopt a Dolphin