Zum Inhalt springen
Alle Blogbeiträge
  • Alle Blogbeiträge
  • Beifang
  • Delfinarien
  • Grüner Wal
  • Meeresschutz
  • Plastik
  • Walbeboachtung
  • Walbeobachtung
  • Walfang
© Elena Gladilina

Die Delfin- & Schweinswalopfer des Ukraine-Krieges

Im Schwarzen Meer entlang der ukrainischen Küste leben seltene, bedrohte Unterarten von Delfinen und Schweinswalen....

Fünf Fakten über Orcas

Schon gewusst, dass Orcas sowohl Wale als auch Delfine sind? Oder, dass sie in allen...
Zwergwal © UrsulaTscherter / ORES

Grausame Walexperimente sollen trotz Protest stattfinden

Trotz einer chaotischen und glücklicherweise gescheiterten ersten Test-Saison im Jahr 2021, will das gemeinsame US-amerikanisch-norwegische...
Tokitae in captivity

Im Gespräch mit TUI – werden sie aufhören die Gefangenschaft von Walen und Delfinen zu unterstützen?

Letzten Donnerstag bin ich zu einem lang ersehnten Treffen mit der Geschäftsführung von TUI nach...

Ein kleines Geheimnis wurde gelüftet

Hallo zusammen,

in letzter Zeit gab es für diese Jahreszeit überraschend viele Delfinsichtungen. Etwa ein Dutzend der uns bekannten Delfine, inklusive Patendelfin Speedy, konnten wir im Moray Firth bei der Futtersuche beobachten. Unter den erwachsenen Delfinen war auch eine meiner Lieblinge: ein großes schönes Weibchen namens Tall Fin (ID#732), die noch immer von ihrem schon etwas älteren Nachwuchs, Doyle (ID#1126), begleitet wird. Obwohl die Delfine ca. 200 Meter entfernt waren, konnte ich mit meinem großen Objektiv dieses schöne Foto machen, als Doyle aus dem Wasser sprang.

Beim darauffolgenden Sprung gelang es mir, scharfe und klare Aufnahmen des Bauches zu machen und nach dem ich diese Barbara Cheney von der Forschungsstation der Universität Aberdeen gezeigt hatte war klar: Doyle ist ein Weibchen! Ich liebe es, Geheimnisse zu lüften!

Viele Grüße,
Charlie

Über Charlie Phillips

Field officer - Adopt a Dolphin