Zum Inhalt springen
Alle News
  • Alle News
  • Beifang
  • CBD
  • CITES
  • CMS
  • Delfinarien
  • Grüner Wal
  • High Seas Treaty
  • IWC
  • Meeresschutz
  • Plastik
  • Projekte
  • UNFCCC
  • Walbeobachtung
  • Walfang

Seltener Schnabelwal gestrandet

Der seltene Bahamonde-Schnabelwal ist vermutlich eng mit dem Layard-Schnabelwal verwandt, der auf diesem Foto zu...
Menschen am Strand beobachten Delfine

Neues von unserem Forschungsprojekt in Patagonien

Dank finanzieller Unterstützung von WDC konnten Forscher Miguel Iñíguez und das Team der Organisation Fundación...
WDC-Expertin untersucht lebend gestrandeten Delfin

WDC unterstützt Rettungsaktion von Delfinen in den USA

Eine WDC-Expertin überprüft die Vitalfunktionen eines 2023 lebend gestrandeten Delfins. © WDC; WDC ist durch...
Beluga whale

Belugas aus der Ukraine in spanisches Delfinarium transportiert

Beluga © GREMM Zwei Belugas sind aus einem Delfinarium im ukrainischen Kriegsgebiet evakuiert und in...

Über 250 Delfine in der Bucht von Taiji gefangen

Delfinjäger haben heute mehr als 250 Große Tümmler in die Bucht von Taiji getrieben, wo sie nun gefangen gehalten werden, bis in Kürze der brutale Prozess der Auslese für die Delfinarienindustrie beginnt.
Unter den Delfinen ist ein extrem seltener junger Albino-Tümmler, der für die Fänger aufgrund seiner Besonderheit vermutlich von hohem Wert ist.

Die Delfine, die nicht für die Gefangenschaftshaltung ausgesucht werden, erleiden entweder einen qualvollen Tod, indem ihnen ein Metallrohr hinter dem Blasloch in den Kopf gerammt wird oder sie werden zurück aufs offene Meer getrieben. Dort erwartet sie das Leben in einer zerrissenen Gruppe, die sowohl ihrer Jungtiere, als auch der Älteren beraubt ist, die die Gruppe leiten könnten.

Mehr zu den Delfintreibjagden in Japan

The Guardian

Über Laura Zahn

Laura Zahn arbeitet bei WDC Deutschland im Bereich Kommunikation. Sie ist zuständig für die Erstellung von News und Blogs sowie unsere Newsletter. Außerdem arbeitet Laura bei der Entwicklung und Koordination von Kampagnen mit.