Zum Inhalt springen
Alle News
  • Alle News
  • Beifang
  • Delfinarien
  • Grüner Wal
  • Meeresschutz
  • Plastik
  • Walbeboachtung
  • Walbeobachtung
  • Walfang

Hotel-Delfinarium in Las Vegas wird geschlossen

Hard Rock International entscheidet nach Übernahme des Hotels "The Mirage", das Delfinarium der Anlage zu...

Walfleisch für Rekordpreis in Japan versteigert

Japanische Medien berichteten, dass bei einer Auktion in Shimonoseki am 14. November ein Kilogramm Seiwal-Fleisch...
Peter-Flood-mom-and-calf-1536x1007

Dringlichkeitsantrag soll Walmütter und ihren Nachwuchs vor Schiffskollisionen schützen

Naturschutzverbände, darunter WDC, haben Anfang November beim Seefischereidienst der Vereinigten Staaten (NMFS) in Washington einen...
Screenshot aus der Filmaufnahme, die zwei der Delfine bei der Aussetzung zeigen. (C) Ivanna Kudina / Facebook

Vier Delfine aus Delfinarium an der Krim ausgesetzt

Screenshot aus der Filmaufnahme, die zwei der Delfine bei der Aussetzung zeigen. (C) Ivanna Kudina...

Kennst du schon den Wackel-Delfin und den Wackel-Wal?

Jörg Drews hat eine Idee, eine Idee, die die Bilderbuchwelt in Bewegung versetzt.  Auf der Crowdfundig-Plattform startnext stellt er sein Projekt zu einem Bilderbuch mit integrierten Wackelkarten näher vor – ein Projekt das noch dringend Unterstützer sucht.

Die „Bewegte Bilderwelt“ soll eine neue Kinderbuch-Reihe werden. Erstmalig auf dem Buchmarkt werden Wackelkarten in ein Buch integriert, die Tiere in Bewegung zeigen. Mit Hilfe der Lentikulartechnik wird ein faszinierender Effekt gezeigt, der Kinder, aber auch Erwachsene in seinen Bann zieht. Wissen wird so spielerisch vermittelt. Thema des 1. Buches sollen „Meerestiere“ sein.

Neben den Wackelkarten wird Wissenswertes zur jeweiligen Tierart in Form von liebevoll gestalteten Bildern und kurzen, kindgerechten Texten vermittelt.

Zusätzlich wird für jedes verkaufte Buch ein Baum gepflanzt . Im Rahmen von anderen Projekten hat Jörg Drews bereits über 1,5 Millionen Bäume pflanzen lassen. Dieses Buch wird somit nicht nur Wissen über unsere schützenswerte Umwelt vermitteln, sondern auch seinen Beitrag leisten zur Nachhaltigkeit in der Welt der Bücher.

Bestellen Sie noch bis zum 15.12.2013 Ihr persönliches Exemplar – denn nur 350 Vorbestellungen für das Buch reichen aus und das Buch geht in Produktion.

Über Laura Zahn

Unternehmenskooperationen - Laura Zahn ist bei WDC Deutschland verantwortlich für die Kooperationen mit Unternehmen.