Zum Inhalt springen
Alle News
  • Alle News
  • Beifang
  • Delfinarien
  • Grüner Wal
  • Meeresschutz
  • Plastik
  • Walbeboachtung
  • Walbeobachtung
  • Walfang

Hotel-Delfinarium in Las Vegas wird geschlossen

Hard Rock International entscheidet nach Übernahme des Hotels "The Mirage", das Delfinarium der Anlage zu...

Walfleisch für Rekordpreis in Japan versteigert

Japanische Medien berichteten, dass bei einer Auktion in Shimonoseki am 14. November ein Kilogramm Seiwal-Fleisch...
Peter-Flood-mom-and-calf-1536x1007

Dringlichkeitsantrag soll Walmütter und ihren Nachwuchs vor Schiffskollisionen schützen

Naturschutzverbände, darunter WDC, haben Anfang November beim Seefischereidienst der Vereinigten Staaten (NMFS) in Washington einen...
Screenshot aus der Filmaufnahme, die zwei der Delfine bei der Aussetzung zeigen. (C) Ivanna Kudina / Facebook

Vier Delfine aus Delfinarium an der Krim ausgesetzt

Screenshot aus der Filmaufnahme, die zwei der Delfine bei der Aussetzung zeigen. (C) Ivanna Kudina...

Wir suchen Ihre kreative Idee für den Schutz der Schweinswale!

In der zentralen Ostsee leben heute nur noch ca. 300 Schweinswale, sie gehören damit zu den am meisten bedrohten Säugetierarten der Welt. Um ihr Aussterben zu verhindern, müssen wir etwas unternehmen!

Zeigen Sie uns, was Ihnen die einzigen in Deutschland heimischen Wale bedeuten: Machen Sie jetzt noch mit beim Kreativwettbewerb „Die letzten 300“ und gewinnen Sie tolle Preise

Gesucht sind Bilder, Illustrationen, Videos, Animationen, Fotoarbeiten, Skulpturen, Musik- oder Sounddesigns. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt: Zeichnen, malen, basteln, komponieren, kreieren unter dem Motto „Was bedeuten Dir Wale?“.

Die Einreichfrist endet am 19. Oktober 2013 – noch ist Zeit um für den Schweinswal kreativ zu werden!

Alle Informationen zum Kreativwettbewerb unter schweinswal.eu

Nur wenn wir uns gemeinsam für den Schutz der Schweinswale stark machen, können wir etwas bewegen. Der Lebensraum der Schweinswale muss vor Unterwasserlärm geschützt werden, alternative Fischereimethoden müssen sie vor dem Tod durch Stellnetze bewahren und effektive Meeresschutzgebiete müssen den kleinen Walen endlich ein sicheres Zuhause bieten.

Über Laura Zahn

Unternehmenskooperationen - Laura Zahn ist bei WDC Deutschland verantwortlich für die Kooperationen mit Unternehmen.