Zum Inhalt springen
Alle News
  • Alle News
  • Beifang
  • Delfinarien
  • Grüner Wal
  • Meeresschutz
  • Plastik
  • Walbeboachtung
  • Walbeobachtung
  • Walfang

Hotel-Delfinarium in Las Vegas wird geschlossen

Hard Rock International entscheidet nach Übernahme des Hotels "The Mirage", das Delfinarium der Anlage zu...

Walfleisch für Rekordpreis in Japan versteigert

Japanische Medien berichteten, dass bei einer Auktion in Shimonoseki am 14. November ein Kilogramm Seiwal-Fleisch...
Peter-Flood-mom-and-calf-1536x1007

Dringlichkeitsantrag soll Walmütter und ihren Nachwuchs vor Schiffskollisionen schützen

Naturschutzverbände, darunter WDC, haben Anfang November beim Seefischereidienst der Vereinigten Staaten (NMFS) in Washington einen...
Screenshot aus der Filmaufnahme, die zwei der Delfine bei der Aussetzung zeigen. (C) Ivanna Kudina / Facebook

Vier Delfine aus Delfinarium an der Krim ausgesetzt

Screenshot aus der Filmaufnahme, die zwei der Delfine bei der Aussetzung zeigen. (C) Ivanna Kudina...

Erneut traurige Nachrichten von den Färöer Inseln

WDC ist bestürzt über den Tod Hunderter Pilotwale vor den Färöer Inseln.

Unseren Quellen zufolge fand die Jagd, der „Grind“, heute Morgen um 6:50 Uhr Ortszeit in der Bucht vor Fuglafjørður statt. 200 – 300 Pilotwale wurden dabei getötet. Kurz vor 10 Uhr war die Jagd zu Ende.

Erst vor wenigen Tagen mussten 125 Wale bei einem Grind ihr Leben lassen.

Trotz dieser unerfreulichen Nachrichten begrüßt WDC den Dialog, der innerhalb der färingischen Bevölkerung immer stärker wird und unterstützt lokale Bemühungen, die sich für ein Ende der Jagden und eine respektvolle Völkerverständigung einsetzen.

Quelle: Nordlysid.fo

Über Laura Zahn

Unternehmenskooperationen - Laura Zahn ist bei WDC Deutschland verantwortlich für die Kooperationen mit Unternehmen.