Zum Inhalt springen
Alle News
  • Alle News
  • Beifang
  • Delfinarien
  • Grüner Wal
  • Meeresschutz
  • Plastik
  • Walbeboachtung
  • Walbeobachtung
  • Walfang

Hotel-Delfinarium in Las Vegas wird geschlossen

Hard Rock International entscheidet nach Übernahme des Hotels "The Mirage", das Delfinarium der Anlage zu...

Walfleisch für Rekordpreis in Japan versteigert

Japanische Medien berichteten, dass bei einer Auktion in Shimonoseki am 14. November ein Kilogramm Seiwal-Fleisch...
Peter-Flood-mom-and-calf-1536x1007

Dringlichkeitsantrag soll Walmütter und ihren Nachwuchs vor Schiffskollisionen schützen

Naturschutzverbände, darunter WDC, haben Anfang November beim Seefischereidienst der Vereinigten Staaten (NMFS) in Washington einen...
Screenshot aus der Filmaufnahme, die zwei der Delfine bei der Aussetzung zeigen. (C) Ivanna Kudina / Facebook

Vier Delfine aus Delfinarium an der Krim ausgesetzt

Screenshot aus der Filmaufnahme, die zwei der Delfine bei der Aussetzung zeigen. (C) Ivanna Kudina...

Walfang in Island stoppen: Unterzeichnen Sie den Appell an EDEKA!

Mit einer großangelegten Petition appelliert die Bewegung AVAAZ an die Supermarktkette EDEKA, ein Zeichen gegen den isländischen Walfang zu setzen. Indem der Supermarktriese Meeresfrüchte in seinem Sortiment führt, die von Unternehmen stammen, die gleichzeitig mit dem isländischen Walfang in Verbindung stehen, heizt EDEKA die sinnlose Tötung an.

Bitte fordern auch Sie EDEKA auf, den Kauf von Meeresfrüchten von solchen Unternehmen einzustellen, die zu den gleichen Leuten Verbindungen haben, die auch hinter dem Walfang stecken.
Der erste bedrohte Finnwal wurde vor wenigen Tagen getötet – noch können wir Hunderte von ihnen retten!

Unterzeichnen Sie hier die Petition bei AVAAZ >>

Über Laura Zahn

Unternehmenskooperationen - Laura Zahn ist bei WDC Deutschland verantwortlich für die Kooperationen mit Unternehmen.