Zum Inhalt springen
Alle News
  • Alle News
  • Beifang
  • Delfinarien
  • Grüner Wal
  • Meeresschutz
  • Plastik
  • Walbeboachtung
  • Walbeobachtung
  • Walfang

US-Regierung lehnt strengere Schutzmaßnahmen für bedrohte Glattwale ab

Die US-Regierung unter Biden hat einen Dringlichkeitsantrag zum Schutz der vom Aussterben bedrohten Nordatlantischen Glattwale...
Whale-meat_C_WDC

Eltern wählen Walfleisch in die Top 10 der beliebtesten Schulessen in Japan

Anfang November 2022 führte ein Schulbuchverlag eine landesweite Umfrage in Japan durch, die sich an...
(C) Flagler County Sheriff's Office

Toter Orca vor Florida angestrandet

(C) Flagler County Sheriff's Office Am 11. Januar wurde ein etwa sechs Meter großes Orca-Weibchen...
Abgepacktes Walfleisch in einem japanischen Supermarkt. (C) Whale and Dolphin Conservation

Japan verkauft Walfleisch über Snackautomaten

Abgepacktes Walfleisch in einem japanischen Supermarkt. (C) Whale and Dolphin Conservation Mit dem automatisierten Verkauf...

Die Verbindung zwischen Islands Fischereiindustrie und dem Walfang im Land haben sich verfestigt: Kristjan Loftsson, Geschäftsführer des größten isländischen Walfangunternehmens Hvalur Hf, wurde zum Vorstandsvorsitzenden bei HB Grandi gewählt – eine der größten Fischereifirmen in Island.

Diese Ankündigung folgt auf die Nachricht über das plötzliche Versterben des vorigen Vorstandschefs Árni Vilhjálmsson. Die Bande zwischen beiden Unternehmen, die zuvor schon kooperierten, wurden durch diese Wahl noch gestärkt. Seit 2006 vermietet HB Grandi ein Fabrikgebäude auf dem Gelände der HB Grandi eigenen Fischfabrik in Akranes an die Finnwalfangfirma Hvalur hf. In dem Gebäude wird Finnwalfleisch zerlegt und für den Export verpackt.

Loftsson gab bekannt, den Finnwalfang in diesem Jahr wieder aufnehmen zu wollen; während HB Grandi vor kurzem einen dramatischen Rückgang (von 37 Millionen  Euro im Jahr 2011 auf 14,9 Millionenen Euro im Jahr 2012) seiner Reingewinne verzeichnete.

Über Laura Zahn

Unternehmenskooperationen - Laura Zahn ist bei WDC Deutschland verantwortlich für die Kooperationen mit Unternehmen.