Zum Inhalt springen
Alle News
  • Alle News
  • Beifang
  • Delfinarien
  • Grüner Wal
  • Meeresschutz
  • Plastik
  • Walbeboachtung
  • Walbeobachtung
  • Walfang

Hotel-Delfinarium in Las Vegas wird geschlossen

Hard Rock International entscheidet nach Übernahme des Hotels "The Mirage", das Delfinarium der Anlage zu...

Walfleisch für Rekordpreis in Japan versteigert

Japanische Medien berichteten, dass bei einer Auktion in Shimonoseki am 14. November ein Kilogramm Seiwal-Fleisch...
Peter-Flood-mom-and-calf-1536x1007

Dringlichkeitsantrag soll Walmütter und ihren Nachwuchs vor Schiffskollisionen schützen

Naturschutzverbände, darunter WDC, haben Anfang November beim Seefischereidienst der Vereinigten Staaten (NMFS) in Washington einen...
Screenshot aus der Filmaufnahme, die zwei der Delfine bei der Aussetzung zeigen. (C) Ivanna Kudina / Facebook

Vier Delfine aus Delfinarium an der Krim ausgesetzt

Screenshot aus der Filmaufnahme, die zwei der Delfine bei der Aussetzung zeigen. (C) Ivanna Kudina...

In diesen Tagen (8.-19. Oktober) findet im indischen Hyderabad die 11. UN Gipfel zur biologischen Vielfalt statt. Im Vordergrund soll die Umsetzung des bereits 2010 beschlossenen, aber noch nicht in Kraft getretenen Nagoyaprotokolls, das einen völkerrechtlichen Rahmen für den Zugang zu genetischen Ressourcen und gerechtem Vorteilsausgleich bieten soll, sowie die Festlegung konkreter Finanzierungspläne bis zum Jahr 2020 stehen.

Mit Spannung erwartet wird vor allem das weitere Vorgehen im Bereich Meeresschutz. Bereits vor zwei Jahren hatte sich die Staatengemeinschaft darauf verständigt, bis 2020 ein mindestens 10% der Meere unter Schutz zu stellen. Bisher sind jedoch lediglich 1,6% der Ozeane zu Schutzgebieten erklärt worden und selbst diese bestehen de facto nur auf dem Papier.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Kampagne für effektive Schutzgebiete >>

Über Laura Zahn

Unternehmenskooperationen - Laura Zahn ist bei WDC Deutschland verantwortlich für die Kooperationen mit Unternehmen.