Zum Inhalt springen
Alle News
  • Alle News
  • Beifang
  • Delfinarien
  • Grüner Wal
  • Meeresschutz
  • Plastik
  • Walbeboachtung
  • Walbeobachtung
  • Walfang

Erster Meeresbeauftragter der Bundesregierung nimmt seine Arbeit auf

Die Bundesregierung hat mit Sebastian Unger erstmals einen Meeresbeauftragten bestellt. Seine Aufgabe wird sein eine...

Erneut Orca im Loro Parque gestorben

© Ulla Ludewig Bereits der dritte Todesfall innerhalb von 18 Monaten Der Loro Parque auf...
Delfinarium Duisburg © Jens Kramer

Delfinbaby in Duisburg geboren

Delfinarium Duisburg © Jens Kramer Die sechsjährige Debbie brachte vergangene Woche im Duisburger Zoo ein...
Treibjagd in der Bucht von Taiji. (C) Hans-Peter Roth und Marna Olsen

Das Blutvergießen in Taiji beginnt erneut

Treibjagd in der Bucht von Taiji. (C) Hans-Peter Roth und Marna Olsen Jedes Jahr werden...

Walbaby In Gefangenschaft Gestorben

Nur 5 Tage hatte das kleine Baby des Belugaweibchens im Georgia Aquarium in den USA zu leben. Am 25. Mai starb es.
Ein weiterer trauriger Beweis, dass Wale und Delfine in Gefangenschaft ihre Babys nicht am Leben erhalten können. Selbst wenn sie lebend zur Welt kommen, ist die Überlebenschance für Wal- und Delfinkinder in einem Zoo gering.

Wir von den WDCS Kids sind traurig, dass noch so viele Tiere in kleinen Becken eingesperrt sind. Im Georgia Aquarium werden insgesamt 4 Belugas (oder Weisswale) gehalten. Möglicherweise wird das Aquarium nun veranlassen, dass neue Wale aus dem Meer gefangen werden.

Ein Video dazu kannst du hier anschauen …

Über Laura Zahn

Unternehmenskooperationen - Laura Zahn ist bei WDC Deutschland verantwortlich für die Kooperationen mit Unternehmen.