Zum Inhalt springen
All news
  • All news
  • End captivity
(C) WDC

Wie kann uns die Raumfahrttechnik beim Schutz von Walen helfen?

(C) Sue Rocca Das spannende Projekt ist Teil von Deloittes "Gravity Challenge", einem internationalen Programm,...
Header-Schweinswal_mit Copy_C_JanHaelters

EU-Gremium fordert dringend strengere Beifang-Regulierungen

(C) Alexei Birkun Jr. Die EU-Mitgliedsstaaten stehen unter dem rechtlichen Druck der EU-Kommission, dringend wirksame...
(C) FEE International / Flickr

Norwegen plant grausame Experimente an Zwergwalen

(C) Mike Tetley Laut einer von Mattilsynet erteilten Genehmigung, soll das Projekt im nächsten Monat...
(C) Greenpeace

Filmempfehlung: Seaspiracy

(C) Greenpeace Für Menschen, die gerne Fisch und Schalentiere essen, wird der Film ein echter...

Miami: Anklage auf Orca-Freilassung abgewiesen

Ein Bundesrichter in Tacoma, Washington, hat die Klage auf Freilassung des Orcas Lolita aus der Gefangenschaft im Miami Seaquarium abgewiesen.

Lolita wurde 1966 geboren und ist der älteste Schwertwal, der in Gefangenschaft lebt. Nach der Gefangennahme im Jahre 1970 vor Puget Sound, wurde sie täglich für die Aufführungen im Seaquarium in Süd Florida eingesetzt.

Tierschützer und Orca-Aktivisten verklagten im November vergangenen Jahres den National Marine Fisheries Service aufgrund der Tatsache, dass in 2005 Orcas aus Puget Sound als gefährdet eingestuft wurden. Nach Meinung der Kläger hätte Lolita daher freigelassen werden sollen, da sie dieser gefährdeten Population angehört. Richter Benjamin H. Settle verkündete jedoch letzte Woche, dass keine gültige Forderung gestellt und somit keine ordnungsgemäße Anzeige erstattet worden wäre.

Orcas sind soziale und hochintelligente Tiere. Meeressäuger, die in Gefangenschaft leben, leiden jedoch meist unter Stress und Krankheiten, zeigen Aggressionen und Abweichungen vom normalen Verhalten und haben eine stark verminderte Lebenserwartung.

Erfahren Sie hier mehr über das Schicksal dieser Tiere >>

Quelle: CBS Miami, The Olympian

Laura Zahn

Über Laura Zahn

Unternehmenskooperationen - Laura Zahn ist bei WDC Deutschland verantwortlich für die Kooperationen mit Unternehmen.