Zum Inhalt springen
Alle News
  • Alle News
  • Beifang
  • Delfinarien
  • Grüner Wal
  • Meeresschutz
  • Plastik
  • Walbeboachtung
  • Walbeobachtung
  • Walfang

US-Regierung lehnt strengere Schutzmaßnahmen für bedrohte Glattwale ab

Die US-Regierung unter Biden hat einen Dringlichkeitsantrag zum Schutz der vom Aussterben bedrohten Nordatlantischen Glattwale...
Whale-meat_C_WDC

Eltern wählen Walfleisch in die Top 10 der beliebtesten Schulessen in Japan

Anfang November 2022 führte ein Schulbuchverlag eine landesweite Umfrage in Japan durch, die sich an...
(C) Flagler County Sheriff's Office

Toter Orca vor Florida angestrandet

(C) Flagler County Sheriff's Office Am 11. Januar wurde ein etwa sechs Meter großes Orca-Weibchen...
Abgepacktes Walfleisch in einem japanischen Supermarkt. (C) Whale and Dolphin Conservation

Japan verkauft Walfleisch über Snackautomaten

Abgepacktes Walfleisch in einem japanischen Supermarkt. (C) Whale and Dolphin Conservation Mit dem automatisierten Verkauf...

Tag gegen Lärm 2012 – Seien Sie dabei!

Am 25.04.2012 findet weltweit der 15. International Noise Awareness Day, auch „Tag gegen Lärm“ genannt, statt. Er ist eine Aktion der Deutschen Gesellschaft für Akustik (DEGA) und wird vom Arbeitsring Lärm der DEGA (ALD) und den DEGA-Fachausschüssen „Lärm: Wirkungen und Schutz“ und „Hörakustik“ organisiert.

Auch die WDCS wird an diesem Tag wieder aktiv sein!

In den SeaLife Centern in München, Hannover, Königswinter, Oberhausen, Berlin und am Timmendorfer Strand laden wir Sie ein, mit uns mehr über das Thema „Lärm im Meer“ und die Sonar Sucks-Kampagne zu erfahren. Außerdem werden wir direkt vor Ort Protestfotos schießen, die dann anschließend auf der Homepage www.sonarsucks.com hochgeladen werden können.

Also kommen Sie vorbei und ergreifen Sie die Chance, sich zu informieren und mit Ihrem persönlichen Protestfoto und Ihrer Botschaft der Vision vom Stillen Ozean eine Stimme zu geben!

Gemeinsam sind wir laut gegen Lärm!

Über Laura Zahn

Unternehmenskooperationen - Laura Zahn ist bei WDC Deutschland verantwortlich für die Kooperationen mit Unternehmen.