Zum Inhalt springen
Alle News
  • Alle News
  • Beifang
  • Delfinarien
  • Grüner Wal
  • Meeresschutz
  • Plastik
  • Walbeboachtung
  • Walbeobachtung
  • Walfang

Orca Nakai stirbt im SeaWorld-Park in Kalifornien

SeaWorld San Diego, Kalifornien, hat den Tod von Orca Nakai bekanntgegeben. In einem Statement des...
Große Tümmler in Freiheit. (C) Charlie Phillips

Färöer Inseln: 100 Delfine geschlachtet

Große Tümmler in Freiheit. (C) Charlie Phillips Heute Morgen wurden in Skálafjörður auf den Färöer...

Walfang-Harpunen zünden nicht – NGOs fordern ein Ende der qualvollen Schlachtungen in Island

© Hard to Port Erneut wurde gestern in Hvalfjörður, Island, ein harpunierter Finnwal an Land...
beaked-whale-berardius-minimus-new-species

Seltene Walart erstmals lebend gesichtet

Wissenschaftler:innen konnten mittels DNA-Proben zum ersten Mal die Sichtung des seltenen Sato-Schnabelwals bestätigen. Bislang wurden...

Erstmals weißer Orca gesichtet

Forscher vom Far East Russia Orca Project (FEROP) haben erstmalig einen weißen Schwertwal entdeckt. Der ausgewachsene Bulle mit dem Spitznamen ‚Iceberg‘ (Eisberg) wurde vor der Küste von Kamtschatka im Osten Russlands entdeckt.

Iceberg: Gesund und munter

Weiße Wale verschiedener Arten werden gelegentlich gesichtet, allerdings sind die einzigen bekannten weißen Orcas nur sehr jung gewesen. Einer von ihnen starb an einer seltenen genetischen Erkrankung in einem kanadischen Aquarium im Jahre 1972.
‚Iceberg‘ hingegen scheint gesund zu sein und ein normales Leben zu führen.

Die Sichtungen fanden während einer Forschungsreise im Rahmen des Far East Russia Orca Projects statt. Co-Leitung übernahm dabei Erich Hoyt, dem langjährigen Orca-Wissenschaftler, Naturschützer, Autor und wissenschaftlichem Mitarbeiter der WDCS. FEROP ebnete den Weg für eine optische und akustische Beobachtung von Orcas in Kamchatka, Russland, und konnte dadurch bereits wichtige Forschungsbeiträge zur Kommunikation von Schwertwalen veröffentlichen.

Hier geht’s zum Video von ‚ICEBERG‘ >>

Quelle: BBC, sueddeutsche.de, Shifting Values

Über Laura Zahn

Unternehmenskooperationen - Laura Zahn ist bei WDC Deutschland verantwortlich für die Kooperationen mit Unternehmen.