Zum Inhalt springen
Alle News
  • Alle News
  • Beifang
  • Delfinarien
  • Grüner Wal
  • Meeresschutz
  • Plastik
  • Walbeboachtung
  • Walbeobachtung
  • Walfang

Qualvolle Walschlachtungen in Island nun unter Beobachtung

Durch eine Verordnung von Islands Fischereiministerin Svandís Svavarsdóttir muss die Waljagd in Island ab sofort...
Port River Delfine

Südkoreas letzter in Gefangenschaft gehaltener Indopazifischer Großer Tümmler wird freigelassen

Bibongi, der letzte in Südkorea in Gefangenschaft gehaltene Indopazifische Große Tümmler, soll nach 17 Jahren...
Orca Tilikum, Nakais Vater, bei einer Show © Paul Wigmore

Orca Nakai stirbt im SeaWorld-Park in Kalifornien

SeaWorld San Diego, Kalifornien, hat den Tod von Orca Nakai bekanntgegeben. In einem Statement des...
Große Tümmler in Freiheit. (C) Charlie Phillips

Färöer Inseln: 100 Delfine geschlachtet

Große Tümmler in Freiheit. (C) Charlie Phillips Heute Morgen wurden in Skálafjörður auf den Färöer...

Gestrandeter Zwergwal stirbt in North Berwick

Ein gestrandeter Gewöhnlicher Zwergwal ist nach dem Scheitern einer großen Rettungsaktion gestorben.

Das viereinhalb Meter große Tier wurde von der Küstenwacht an einem Strand von North Berwick, Schottland, nahe dem Hafen gefunden.
Der Wellengang war zu stark, um den Wal in tiefere Gewässer zu befördern. Noch dazu war er in keiner guten gesundheitlichen Verfassung.

Freiwillige Helfer, die stundenlang bei nasskaltem Wetter das Blasloch des Wals von Wasser freihielten, waren sich einig, dass nichts mehr für den Wal getan werden konnte. Sie versuchten den in der Brandung liegenden Wal aufrecht zu halten, sodass er atmen konnte.  Als die Tierärzte eintrafen, um den Wal einzuschläfern, starb er auf natürliche Weise.

Schon lange ist in der Gegend um North Berwick nahe Edinburgh kein Wal mehr gestrandet. Um die Ursache zu erfahren, soll am Mittwoch eine Obduktion des Zwergwals durchgeführt werden.

Quelle: BBC

Über Laura Zahn

Unternehmenskooperationen - Laura Zahn ist bei WDC Deutschland verantwortlich für die Kooperationen mit Unternehmen.