Zum Inhalt springen
Alle News
  • Alle News
  • Beifang
  • Delfinarien
  • Grüner Wal
  • Meeresschutz
  • Plastik
  • Walbeboachtung
  • Walbeobachtung
  • Walfang

Hotel-Delfinarium in Las Vegas wird geschlossen

Hard Rock International entscheidet nach Übernahme des Hotels "The Mirage", das Delfinarium der Anlage zu...

Walfleisch für Rekordpreis in Japan versteigert

Japanische Medien berichteten, dass bei einer Auktion in Shimonoseki am 14. November ein Kilogramm Seiwal-Fleisch...
Peter-Flood-mom-and-calf-1536x1007

Dringlichkeitsantrag soll Walmütter und ihren Nachwuchs vor Schiffskollisionen schützen

Naturschutzverbände, darunter WDC, haben Anfang November beim Seefischereidienst der Vereinigten Staaten (NMFS) in Washington einen...
Screenshot aus der Filmaufnahme, die zwei der Delfine bei der Aussetzung zeigen. (C) Ivanna Kudina / Facebook

Vier Delfine aus Delfinarium an der Krim ausgesetzt

Screenshot aus der Filmaufnahme, die zwei der Delfine bei der Aussetzung zeigen. (C) Ivanna Kudina...

Seltene Walart zum ersten Mal gefilmt


Australische Wissenschaftler konnten erstmalig den seltenen Shepherd-Wal im östlichen Bass Strait vor der Küste von Victoria und Tasmanien filmen. Diese Walart konnte seit der Entdeckung im Jahre 1937 nur vereinzelt gesichtet werden. Eine Walschule wurde im Januar innerhalb einer Gruppe von Delfinen und Grindwalen entdeckt. Die Shepherd-Wale gehören zur Familie der Schnabelwale. Sie zeichnen sich durch ihre unverwechselbar gewölbte Stirn und einen ausgeprägte Schnabel aus. Sie werden nur äußerst selten gesichtet, da sie sich vorwiegend auf hoher See leben.

Weitere spannende Fakten über den Shepherd-Wal finden Sie in unserem Artenführer.

Quelle: News Mongabay

Über Laura Zahn

Unternehmenskooperationen - Laura Zahn ist bei WDC Deutschland verantwortlich für die Kooperationen mit Unternehmen.