Zum Inhalt springen
Alle News
  • Alle News
  • Beifang
  • Delfinarien
  • Grüner Wal
  • Meeresschutz
  • Plastik
  • Walbeboachtung
  • Walbeobachtung
  • Walfang
Whale-meat_C_WDC

Eltern wählen Walfleisch in die Top 10 der beliebtesten Schulessen in Japan

Anfang November 2022 führte ein Schulbuchverlag eine landesweite Umfrage in Japan durch, die sich an...
(C) Flagler County Sheriff's Office

Toter Orca vor Florida angestrandet

(C) Flagler County Sheriff's Office Am 11. Januar wurde ein etwa sechs Meter großes Orca-Weibchen...
Abgepacktes Walfleisch in einem japanischen Supermarkt. (C) Whale and Dolphin Conservation

Japan verkauft Walfleisch über Snackautomaten

Abgepacktes Walfleisch in einem japanischen Supermarkt. (C) Whale and Dolphin Conservation Mit dem automatisierten Verkauf...
Dieser Buckelwal hat sich vor Schottland in eine Fischerleine verwickelt und ist gestorben. (C) East Lothain Ranger Service

Forscher:innen finden Lösung zur Vermeidung von Verwicklungen von Walen in Fischernetzen

Dieser Buckelwal hat sich vor Schottland in eine Fischerleine verwickelt und ist gestorben. (C) East...

Wenn Wale Sich Verirren

Pilotwale vor Uist. Foto: WDCS

Ich finde es immer wieder spannend, wie toll Wale und Delfine sich unterwasser zurechtfinden! Ganz ohne Kompass oder Navigationscomputer!

Aber leider klappt das nicht immer und manchmal verirren sich Wale und Delfine und stranden. Das ist gar nicht so selten, sagen meine Wissenschaftlerkollegen. Und warum das passiert, wissen wir auch noch nicht genau.

Manchmal verschwimmen sich Wale in seichte Gewässer und schaffen es nicht mehr zurück ins offene Meer, weil das Wasser nicht tief genug ist.

Manche Wal- und Delfinarten stranden häufiger und in größeren Gruppen als andere. Das ist zum Beispiel bei Pilotwalen (auch Grindwale genannt) so. Diese Wale tauchen sehr tief und leben in großen Gemeinschaften zusammen. Dabei halten sie ganz fest zusammen – in allen Bereichen des Lebens! Wenn ein Tier in seichtem Wasser in Not ist, helfen alle anderen der Gruppe und gefährden damit ihr Leben. So stranden plötzlich ganz viele Wale.

So wie in Neuseeland – dort sind vor wenigen Tagen viele Pilotwale gestrandet. Fleißige Helfer konnten zum Glück 60 Wale retten und ins offene Meer bringen!

Eure Laura