Blogs

WDC-Team auf Schweinswal-Mission an der Ostsee

Gemeinsam mit fünf Bloggern und meinem Kollegen, dem Meeresbiologen Fabian Ritter, bin ich an die Ostsee gereist – dort lebt Deutschlands einziger heimischer Wal! Ihn zu entdecken ist schwierig, denn der Schweinswal ist scheu und im Vergleich zu Artgenossen mit seinen max. 1,60 Meter klein.

WDC räumt auf – Beach Clean Up auf Sylt

Ich freue mich immer sehr, wenn ich auf Sylt ankomme. Das liegt vor allem am Meer. Am Weststrand der Insel kann man nicht nur sehr gut Schweinswale beobachten (besonders in den Sommermonaten), sondern auch wunderbar den Blick in die Ferne schweifen und die Seele baumeln lassen.

Interview mit Lothar Koch zum Walpfad auf Sylt

Der Biologe Lothar Koch lebt seit 1988 auf Sylt und setzt sich seither für den Schutz der kleinen Nordseewale ein. Als Sprecher der Schutzstation Wattenmeer e.V. trug er mit seiner Öffentlichkeitsarbeit maßgeblich zur Einrichtung des ersten Walschutzgebietes Europas vor der Insel Sylt bei. Nun ist er an der Fertigstellung eines „Sylter Walpfades“ beteiligt.

Isländisches Finnwalfleisch erneut auf dem Weg nach Japan?

Leert Kristján Loftsson seine mit Finnwalfleisch gefüllten Kühlhäuser? Die Ereignisse, die sich vor wenigen Tagen im Hafen von Hafnarfjörður im Süden Reykjaviks abgespielt haben und lokale Medienberichte deuten darauf hin. Loftsson ist der letzte Isländer, der noch Jagd auf die vom Aussterben bedrohten Finnwale macht.

Seiten

Blogs abonnieren