Blogs

Wie schlafen Wale und Delfine?

Wie Wale und Delfine unter Wasser schlafen ist für viele ein Rätsel, denn wie auch andere Säugetiere müssen Sie währenddessen regemäßig atmen. Doch wie funktioniert das eigentlich?

Schutz für wandernde Arten

Manche Wal- und Delfinarten wandern über tausende von Kilometern durch Gewässer verschiedener Länder, um ihren Zielort zu erreichen. Andere leben in bestimmten Gewässern wie dem Mittelmeer, das zu unterschiedlichen Ländern gehört. Hält sich eine Gruppe am Morgen noch in Frankreich auf, können sie am Nachmittag bereits in Italien sein und einen Snack auf dem Weg nach Monaco vertilgen.

Whale Watching in Hermanus, Südafrika

Früher war Walfang die Haupteinnahmequelle des Ortes Hermanus in Südafrika. Auch heute profitiert Hermanus von den Walen – allerdings von lebendigen! Der kleine Ort am Westkap ist einer der besten Plätze auf der Welt, um Wale und Delfine von Land aus zu beobachten.

WDC-Team auf Schweinswal-Mission an der Ostsee

Gemeinsam mit fünf Bloggern und meinem Kollegen, dem Meeresbiologen Fabian Ritter, bin ich an die Ostsee gereist – dort lebt Deutschlands einziger heimischer Wal! Ihn zu entdecken ist schwierig, denn der Schweinswal ist scheu und im Vergleich zu Artgenossen mit seinen max. 1,60 Meter klein.

WDC räumt auf – Beach Clean Up auf Sylt

Ich freue mich immer sehr, wenn ich auf Sylt ankomme. Das liegt vor allem am Meer. Am Weststrand der Insel kann man nicht nur sehr gut Schweinswale beobachten (besonders in den Sommermonaten), sondern auch wunderbar den Blick in die Ferne schweifen und die Seele baumeln lassen.

Seiten

Blogs abonnieren